Spiegel - Champions-League-Achtelfinale: Das hat Spaß gemacht

Bayern raus, Real raus, Atlético raus: Die Fußball-Großmächte scheitern - und die Champions League durchbricht die Langeweile der jüngeren Vergangenheit.

Mit den Münchnern, Real und Atlético sind drei der fünf europäischen Großmächte der jüngeren Champions-League-Geschichte raus, bevor es im Klub der Besten eigentlich erst so richtig losgeht. Das ist das Perfide an der Königsklasse: Sie gibt einem genau in dem Moment die Hoffnung zurück, dass im europäischen Topfußball doch noch nicht alles verloren ist, in dem man sich aufgrund der Erwartbarkeit und all der Vergehen gegen das Financial Fairplay von ihm abwenden will.

Ein Anderer Artikel

Spiegel -
Champions League: Bayern scheitert im Achtelfinale an Liverpool

Der FC Bayern München hat 1:3 (0:1) gegen den FC Liverpool verloren und ist als letzter verbliebener deutscher Vertreter im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden.

Origi), Mané Zuschauer: 70.000 (ausverkauft) Schiedsrichter: Daniele Orsato (Italien) Gelbe Karten: Thiago, Sanches / Matip, Fabinho, Robertson



NewsInn Deutschland