N-TV - Generation Schröder "spielt um Medaillen"

"Diese Generation spielt in den nächsten Jahren um Medaillen", sagte Chris Fleming nach seinem letzten Spiel als Bundestrainer. Die Viertelfinal-Niederlage gegen Titelverteidiger Spanien (72:84) hatte keinen Einfluss auf die hohe Meinung des Amerikaners von seiner Mannschaft: "Ich wäre nicht stolzer, wenn wir gewonnen hätten."

Nach vielen Enttäuschungen hat die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes wieder in der europäischen Spitze angeklopft, und sie hat nach dem Abschied von Dirk Nowitzki einen neuen Ausnahmespieler und Leader.

Anderen 8 Artikel

T-Online -
Basketball: Schröder & Co. verpassen EM-Sensation gegen Spanien

Schröder führte sein Team in Istanbul mit 27 Punkten zwar erneut als bester Werfer an, konnte aber auch die neunte Niederlage in Serie gegen die Iberer nicht verhindern.

Trotz einer erneut glänzenden Vorstellung des NBA-Jungstars haben die deutschen Basketballer die große Sensation gegen Spanien und ihr erstes EM-Halbfinale seit 2005 verpasst. Nach langer Führung unterlag das Team des scheidenden Bundestrainers Chris Fleming dem favorisierten Titelverteidiger in der Runde der besten Acht mit 72:84 (33:34) und muss seine Medaillenträume beenden.


Tagesschau -
Basketball-EM, Viertelfinale: Spanien lässt Deutschland keine Chance

Nach langer Führung unterlag das Team des scheidenden Bundestrainers Chris Fleming dem favorisierten Titelverteidiger in der Runde der besten Acht mit 72:84 (33:34) und muss seine Medaillenträume beenden.

Zum Ende des dritten Abschnitts erzielte Marc Gasol gleich zwölf spanische Punkte in Serie - von dem 53:65-Rückstand erholte sich das deutsche Team nicht mehr. Doch diese wirkte wie der letzte Nadelstich, um die Widerstandskraft der Spanier zu wecken.


T-Online -
Viertelfinal-Aus für DBB-Team – Spanien zu clever

Voigtmann klaut Rubio den Ball und schließt per Dunk ab!.. 1. Viertel, 9:2: Doch das DBB-Team setzt sofort nach: Schröder trifft den nächsten Jumpshot!.. 1. Viertel, 7:2: Jetzt ist der Knoten bei den Spaniern geplatzt: Marc Gasol setzt sich durch und trifft einen Jumpshot.

Viertel, 16:13: Und Marc Gasol zeigt  für die Spanier: Auch Big Men können's von Außen!.. 1. Viertel, 13:10: Auf der Gegenseite erneut Pau Gasol!.


Focus -
Schröder und Deutschland liefern großen Kampf - aber Favorit Spanien ist zu stark

Schröder taucht durch die spanische Abwehr und trifft!.. 4. Viertel: Schröder zurück auf der Platte, bedient Lo, aber dessen Dreier landet nur am Ring.

3. Viertel: Auf der einen Seite wird Schröder gelegt, bekommt einen Schlag aufs Auge, Spanien lässt sich aber nicht beirren und trifft in Person von Sastre zum 50:48.


N-TV -
Gasol-Brüder frustrieren DBB-Team

Zum Ende des dritten Abschnitts erzielte Marc Gasol gleich zwölf spanische Punkte in Serie, darunter neun durch unglaubliche Distanzwürfe - von dem 53:65-Rückstand erholte sich das deutsche Team nicht mehr.

Nach langer Führung unterlag das Team von Bundestrainer Chris Fleming dem favorisierten Titelverteidiger in der Runde der besten Acht mit 72:84 (33:34) und muss seine Medaillenträume beenden.


T-Online -
Basketball - `Nicht verstecken`: Schröder & Co. wollen EM-Sensation

Die deutschen Basketballer um NBA-Jungstar Dennis Schröder wollen sich im EM-Viertelfinale mit einer Sensation gegen Titelverteidiger Spanien für ihr bislang starkes Turnier belohnen.

Das Wichtigste für den ersten Auftritt der Auswahl des Deutschen Basketball Bunds in der Runde der besten acht europäischen Teams seit zehn Jahren im Überblick:. AUSGANGSLAGE: Mit dem überraschenden Achtelfinal-Sieg über Frankreich hat sich das Selbstvertrauen des deutschen Teams noch einmal verfestigt.


N-TV -
Gasol bittet Schröder zum Gigantengipfel

Der Kern des Teams um Superstar Pau Gasol und dessen Bruder Marc dominiert den europäischen Basketball seit einer Dekade.

Neben einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugt das Team von Bundestrainer Chris Fleming mit einer starken Defensive.


T-Online -
Basketball: Schröder heiß auf Kracher gegen Spaniens `Legenden`

Selbst das Viertelfinalduell mit den schier unbezwingbaren Spaniern kann den Glauben von Dennis Schröder & Co. an die ganz große EM-Sensation nicht erschüttern.

Auch Club-Präsident Uli Hoeneß verfolgt die EM ebenfalls "intensiv" - und hofft auf eine Schubwirkung für den gesamten Basketball: "Das hat auch Einfluss auf Deutschland und die Liga."



NewsInn Deutschland