Keyword Search: Bay
3 Articles
Source: Spiegel

Nach Bayern-Wahl: Aiwanger will mit Freien Wählern auch im Bund angreifen - - Politik

Dienstag 05:17

Zunächst sei es aber das Ziel, am Sonntag in Hessen in den Landtag einzuziehen, sagte Aiwanger: "Wir setzen auf alle Wähler, die unzufrieden sind mit den etablierten Parteien und erkennen, dass die AfD als radikale Partei eben auch keine Alternative ist - schon gar keine koalitionsfähige Alternative."

Sollte die große Koalition in Berlin vorzeitig scheitern, könnte seine Partei die Fünf-Prozent-Hürde überwinden, zeigte sich Aiwanger optimistisch.

1 Article
Source: Spiegel

So freundlich reagiert Juan Bernat auf die Kritik von Uli Hoeneß

Sonntag 12:17

Den spanischen Nationalspieler Juan Bernat lässt die harsche Kritik von Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß offenbar kalt.

Hoeneß hatte am Freitag in einer denkwürdigen Pressekonferenz den im Sommer nach Paris gewechselten Bernat angegriffen und diesem bescheinigt, in der Champions-League-Partie beim FC Sevilla (2:1) in der vergangenen Saison "einen Scheißdreck" gespielt zu haben.

1 Article
Source: Spiegel

Bayern-Krise: Es helfen nur Siege - - Sport

Dienstag 12:17

Worüber am Montag im Presseraum des Athener Olympiastadions nur sehr wenig geredet wurde: Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß.

Was am Montagnachmittag alles besprochen wurde: dass es schwer ist, an Abwehrspieler Niklas Süle vorbeizukommen; dass Franck Ribéry beim Champions-League-Gastspiel des FC Bayern beim AEK Athen wegen einer Wirbelblockade nicht dabei sein wird; dass Niko Kovac schon "etwas im Kopf habe" zu dieser Partie, eine taktische Aufstellung also. Seit "zwei, drei Wochen" habe er sich bereits mit dem Gegner befasst, sagte der Trainer.

1 Article
Source: Spiegel

Champions League: Bayern gewinnen mit Mühe in Athen - - Sport

Dienstag 19:18

Deutlich mehr Ballbesitz hatte die Mannschaft von Kovac - aber es fehlten die Ideen, was mit diesem Ballbesitz angestellt werden sollte.

Wie schon beim 3:1-Sieg in Wolfsburg saßen Thomas Müller und Jérôme Boateng auf der Bank, den Platz in der Offensive hatte Niko Kovac an Serge Gnabry vergeben, den in der Defensive an Niklas Süle.

1 Article
Source: Spiegel

Hoffenheim-Gegner Olympique Lyon: Der Klub, der Beckenbauer zur Weißglut trieb - - Sport

Dienstag 19:18

Nach der geschafften Rückkehr in die Königsklasse sagte er: "Es ist nicht der beste Tag meines Lebens, aber die Rückkehr in die Champions League ist einer der aufregendsten und großartigsten Momente", sagte Aulas der "L'Équipe".

"Wir sollten nicht an eine Serie in der Ligue 1 denken, wir sollten uns jetzt auf die Champions League konzentrieren!"

1 Article
Source: Spiegel

Fragwürdiger Polizeieinsatz: Gutachten erklärt Bayerische Grenzkontrollen für verfassungswidrig - - Politik

Sonntag 19:18

"Die Errichtung einer bayerischen Grenzpolizei mit den ihr parallel zur Bundespolizei zugewiesenen Aufgaben und Befugnissen untergräbt die föderale Kompetenzverteilung im Bereich des Grenzschutzes."

Im August 2018 reaktivierte die bayerische Staatsregierung zudem die bayerische Grenzpolizei, die sich an Grenzkontrollen beteiligt. Dies sei verfassungswidrig, heißt es laut "SZ" im Gutachten des Regensburger Staatsrechtlers Thorsten Kingreen und der Düsseldorfer Verfassungsrechtlerin Sophie Schönberger.

1 Article
Source: Spiegel

Bayern München: Karl-Heinz Rummenigge spricht über "Scheißdreck"-Aussage von Uli Hoeneß

Montag 12:18

Erst forderten die Bayern-Bosse einen würdevolleren Umgang mit Bayernspielern, dann warf Uli Hoeneß Juan Bernat vor, "Scheißdreck" gespielt zu haben.

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Uli Hoeneß kritisiert - zumindest für ein Wort, das der Präsident des Rekordmeisters während der denkwürdigen Pressekonferenz am vergangenen Freitag gebraucht hatte. Nur wenige Minuten, nachdem Rummenigge einen würdevolleren Umgang mit Bayernspielern gefordert hatte, hatte Hoeneß gesagt, dass Juan Bernat im Sommer an Paris St. Germain verkauft wurde, nachdem er im Champions-League-Viertelfinale gegen Sevilla "einen Scheißdreck" gespielt habe.

1 Article
Source: Spiegel

Nach kritischem Gutachten: Bayerns Innenminister verteidigt Grenzpolizei - - Politik

Dienstag 12:17

Erst hatte sie kaum zu tun, jetzt soll sie auch noch illegal sein - die kurz vor der Landtagswahl eingeführte bayrische Grenzpolizei hat der CSU bislang vor allem Ärger eingebracht.

Auch die SPD steht der Grenzpolizei weiterhin skeptisch gegenüber, unabhängig vom Inhalt des Rechtsgutachtens: Die Grenzpolizei sei eine reine Marketingaktion von Ministerpräsident Markus Söder (CSU), so der stellvertretende Chef der SPD-Landtagsfraktion, Horst Arnold.

2 Articles
Source: Spiegel

Bayerns Sieg nach der Wutrede: Normalität Von wegen

Sonntag 12:17

"Dazu sage ich nix", sagte der Verteidiger des FC Bayern München, als er um ein paar einordnende Worte zur Pressekonferenz der Bayern-Bosse gebeten wurde.

In der Summe ist der FC Bayern damit in eine sportliche Normalität zurückgekehrt, die ihm zuletzt nach vier sieglosen Partien abhandengekommen war. Aber gab es denn nun einen Zusammenhang zwischen der Pressekonferenz am Freitag und dem Arbeitstag am Samstag?

1 Article
Source: Spiegel

Die Lage am Montag: Horst Seehofer sucht den Ausgang

Montag 12:18

Ein wirkliches Zukunftsmodell wäre das allerdings auch nicht: Die Wahl hat gezeigt, dass Söder in Bayern mindestens genauso unbeliebt ist wie Seehofer.

Besser dran wären die Bayern wahrscheinlich mit einem sanftmütigen Parteichef wie Manfred Weber, allerdings gibt es auch hier einen Haken: Eine Doppelspitze, bei der der eine Teil aus Markus Söder besteht, funktioniert nicht. Ein wirkliches Zukunftsmodell wäre das allerdings auch nicht: Die Wahl hat gezeigt, dass Söder in Bayern mindestens genauso unbeliebt ist wie Seehofer.

1 Article
Source: Commun

Nach Medienschelte: Zeitung druckt FC Bayern in der Tabelle wieder auf Platz 1

Sonntag 12:17

Hoeneß nämlich sagte über Juan Bernat: . "Als wir in Sevilla gespielt haben, war er ALLEINE dafür verantwortlich, dass wir fast ausgeschieden waren.

Und setzte die Bayern an Tabellenplatz 1 – trotz Rückstands:. Im Jahr 2012 – und damit 14 Jahre nach Ausstrahlung der ersten Folge – landete die kultige und bekloppte Serie "X-Factor – Das Unfassbare" plötzlich auf der schwarzen Liste der Kommission für Jugendmedienschutz KJM.

1 Article
Source: Spiegel

CSU in der Krise: Seehofer deutet Rücktritt an - - Politik

Montag 05:17

"Das werde ich persönlich nicht mitmachen": Horst Seehofer sieht sich als Buhmann der CSU - und droht erneut mit Rücktritt.

Erstmals nach der Pleite der CSU bei der bayerischen Landtagswahl hat Parteichef Horst Seehofer einen möglichen Rücktritt angedeutet. "Man kann mich kritisieren, aber das zu reduzieren auf den Horst Seehofer, und der ist für alles verantwortlich, das werde ich persönlich nicht mitmachen", sagte Seehofer am Sonntag im Bayerischen Fernsehen.


NewsInn Deutschland