Keyword Search: Behörd
1 Article
Source: N-TV

Brodelnder Feuerberg droht auszubrechen

Heute 02:31

Befürchtet wird, dass der 3030 Meter hohe Mount Agung im Westen der Insel nach tagelangem heftigen Brodeln im Inneren nun jederzeit ausbrechen kann.

Aus Furcht vor einem gewaltigen Vulkanausbruch haben sich auf der indonesischen Urlauberinsel Bali mehr als 17.500 Menschen in Sicherheit gebracht. Befürchtet wird, dass der 3030 Meter hohe Mount Agung im Westen der Insel nach tagelangem heftigen Brodeln im Inneren nun jederzeit ausbrechen kann.

1 Article
Source: N-TV

Tausende Venezolaner fliehen nach Miami

Heute 05:24

Andere Venezolaner leben schon länger in Florida und haben trotzdem Asyl beantragt, um sich vor dem Griff der heimatlichen Behörden zu schützen.

Darunter ist auch die Journalistin Patricia Poleo, die seit zwölf Jahren in Miami lebt und der politisches Asyl gewährt wurde. Poleo sagte dem "Nuevo Herald", die Regierung in Caracas wolle erreichen, dass die USA ihren Schutzstatus entziehe und sie festsetze, damit sie nicht mehr arbeiten könne.

5 Articles
Source: Tagesschau

Beben in Nordkorea: Ein oder kein Atomtest?

Sonntag 05:23

Rund 20 Kilometer weiter südöstlich hatte Nordkorea am 3. September seinen sechsten und bislang kräftigsten Atomtest mit einer Wasserstoffbombe verübt.

Die südkoreanische Meteorologiebehörde teilte mit, die Erschütterung habe eine Stärke von 3,0 gehabt und sich in dem Gebiet im Nordosten Nordkoreas ereignet, in dem das Land zuletzt einen Atomtest vorgenommen hatte.

2 Articles
Source: T-Online

Ermittlungen gegen Kachelmann-Ex eingestellt

Samstag 02:27

Der Prüfung zufolge sei nicht "mit überwiegender Wahrscheinlichkeit mit einer Verurteilung der Beschuldigten zu rechnen", erklärte die Staatsanwaltschaft.

1 Article
Source: Spiegel

Rätselhafte Bombendrohungen: Telefonterror scheucht Russland auf - - Politik

Sonntag 05:23

Computerstimmen warnen vor Bomben: Seit 13 Tagen gehen in russischen Städten Drohanrufe ein, Hunderte Gebäude wurden geräumt, Hunderttausende Menschen evakuiert.

Zuletzt traf es den Kursker Bahnhof in Moskau: Mehr als 1500 Menschen mussten am späten Freitagabend nach einer Bombendrohung in Sicherheit gebracht werden. Davor traf es das Internet-Unternehmen Yandex, das Präsident Wladimir Putin kurz zuvor besucht hatte, die Studios der bekanntesten Filmgesellschaft Russlands, Mosfilm, das Puschkin-Museum, Metro-Stationen und Einkaufszentren.

2 Articles
Source: Tagesschau

London wirft Uber raus

Samstag 12:25

Für das zuletzt krisengeschüttelte Uber ist es ein weiterer schmerzhafter Rückschlag - und ein Problem mehr für den neuen Chef Dara Khosrowshahi.

Es ist doch etwas anderes, wenn ich irgendwohin will und jemand fährt gegen KostenBETEILIGUNG mit oder ich hole jemanden auf Wunsch ab und fahre ihn dahin, wo ich überhaupt nicht hin will und will dafür MEHR als m...

1 Article
Source: Spiegel

Abgas-Skandal: Behörden drohen mit Verkaufsstopp des Touareg - - Auto

Samstag 12:25

Im VW-Touareg haben Beamte des Kraftfahrt-Bundesamts eine Abschalteinrichtung entdeckt - und streiten sich jetzt nach SPIEGEL-Informationen mit dem Konzern, ob die als illegal einzustufen ist.

Der Volkswagen-Konzern will verhindern, dass Dobrindt einen amtlichen Rückruf und einen Verkaufsstopp für den Geländewagen Touareg anordnet. Bei Kontrollen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) ist eine Abschalteinrichtung im Abgassystem des Diesel-PKW entdeckt worden, die VW bei der Typgenehmigung nicht angegeben hatte.

1 Article
Source: T-Online

- WDH: Agenturen für Arbeit gaben Hinweise an Verfassungsschutz

Samstag 12:25

In den vergangenen zwei Jahren seien in elf Fällen solche Informationen an das zuständige Landesamt für Verfassungsschutz weitergegeben worden, geht aus einer Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage der Linken hervor, die am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorlag.

"Das saarländische Landesamt für Verfassungsschutz hatte mit der Führungsebene des Jobcenters ein Sensibilisierungsgespräch geführt", so das Sozialministerium.

1 Article
Source: Nachrichten

Bleibt Peter Seisenbacher in Freiheit?

Freitag 12:24

Nach Informationen des österreichischen Justizministeriums soll sich Seisenbacher nach wie vor in Kiew aufhalten, sein Pass soll ihm abgenommen worden sein.

Das Grundproblem bestehe eben darin, dass sexueller Missbrauch laut ukrainischem Strafrecht nur ein „mittelschweres“ Delikt darstelle, das nach zehn Jahren verjährt sei. Der Prozess gegen Peter Seisenbacher hätte am 19. Dezember 2016 in Wien starten sollen, diesem hatte sich Seisenbacher jedoch durch Flucht entzogen.

1 Article
Source: Spiegel

Kriegsverbrechen: Deutsche Behörden ermitteln gegen Mitglieder des Assad-Regimes - - Politik

Samstag 02:27

Gegen zwölf Mitglieder des Regimes von Diktator Assad hat die deutsche Justiz nach SPIEGEL-Informationen Verfahren eingeleitet.

Ermittlungen deutscher Behörden wegen Kriegsverbrechen oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Syrien richten sich gegen Mitglieder des Regimes von Präsident Baschar al-Assad. Nach SPIEGEL-Informationen führt das Völkerstrafrechtsreferat beim Generalbundesanwalt (GBA) in Karlsruhe derzeit neun Verfahren gegen zwölf Beschuldigte, die dem syrischen Regime zuzuordnen sind.

1 Article
Source: Tagesschau

Zahl der abgeschobenen Gefährder gestiegen

Samstag 12:25

Etwa die Hälfte der insgesamt gut 1100 Islamisten besitzen einen deutschen Pass, sodass ihre Abschiebung nicht in Frage kommt.

Unter Gefährdern verstehen die Sicherheitsbehörden Personen aus dem islamistischen Spektrum, denen ein Anschlag zugetraut wird - eine Gruppe, die in Deutschland auf etwa 700 Personen geschätzt wird.


NewsInn Deutschland