Keyword Search: Behörd
1 Article
Source: Spiegel

Behörden nehmen sich Oligarchen vor: Die letzten Tage von Londongrad - -

Mittwoch 02:23

Duncan Hames von Transparency International sagt: "Diese Anordnungen sollten nun häufiger angewandt werden, um mehr von den verdächtigen Vermögen in Höhe von 4,4 Milliarden Pfund nachzugehen, die wir quer durch Großbritannien identifiziert haben."

Seit ein paar Tagen kann man es aber vielleicht erahnen: Ein Gericht in London hob die Nachrichtensperre auf, die es den Medien untersagte, die Identität der Frau preiszugeben (und die Journalisten dazu zwang, sie als Mrs A. zu bezeichnen).

1 Article
Source: Spiegel

Champions League-Rechte: Kartellwächter ermitteln gegen Sky und Perform - -

Mittwoch 05:17

Der Pay-TV-Sender Sky Deutschland und die Perform Group mit dem Streamingdienst DAZN sind wegen ihrer Kooperation bei der Übertragung der Champions League ins Visier des Bundeskartellamts geraten.

Erst hatte nur Sky die Rechte, dann plötzlich auch der Streamingdienst DAZN: Das Bundeskartellamt prüft, ob eine überraschende Partnerschaft bei der Ausstrahlung der Champions-League-Fußballspiele regelkonform ist.

1 Article
Source: Spiegel

Umstrittenes Gesetz in Ungarn: Budapests Obdachlose meiden Unterführungen - - Politik

Donnerstag 02:17

Der Beschluss stützte sich auf einen Bericht der niederländischen Grünen-Abgeordneten Judith Sargentini, in dem auch der Umgang der ungarischen Behörden mit Obdachlosen kritisiert wird.

Streifenpolizisten hatten die Menschen in den vergangenen Tagen über das neue Gesetz informiert, berichtet das Internet-Portal "index.hu". Nach Inkrafttreten eines umstrittenen Gesetzes in Ungarn sind Obdachlose aus den Unterführungen im Zentrum der Hauptstadt Budapest verschwunden.

1 Article
Source: Spiegel

Möglicher Anschlag: Tote und Verletzte bei Explosion auf der Krim - - Politik

Donnerstag 02:17

Beim letzten großen Terroranschlag in Russland im April 2017 waren in der U-Bahn von St. Petersburg 14 Menschen getötet und mehr als 50 verletzt worden.

6 Articles
Source: Spiegel

Reaktionen auf den Fall Khashoggi: Gabriel fordert "klare Linie" im Umgang mit Saudi-Arabien - - Politik

Freitag 19:17

Die bisherigen Ermittlungen ließen vermuten, dass die sterblichen Überreste womöglich im Belgrader Wald am Rande von Istanbul sowie in einem ländlichen Gebiet in der Nähe der Stadt Yalova südlich der Bosporus-Metropole am Marmarameer seien, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters mit Bezug auf anonyme Insider.

Zudem dürfe die deutsche Wirtschaft eine Konferenz in der kommenden Woche in Saudi Arabien solange nicht als Investoren unterstützen, bis der Fall Khashoggi eindeutig aufgeklärt sei, forderte Lambsdorff.

1 Article
Source: Spiegel

Zoll: EU-Kommission prüft deutsche Geldwäsche-Spezialeinheit - -

Samstag 12:17

Das ruft jetzt die EU auf den Plan: Die Kommission prüft die Vorgänge in Deutschland - und könnte am Ende ein Verfahren einleiten.

Allerdings laufe bereits eine Prüfung der Umsetzung der Anti-Geldwäsche-Richtlinie in Deutschland und anderen Mitgliedsländern. Ein Sprecher der Kommission erklärte, man werde die Anfrage innerhalb der üblichen Frist von sechs Wochen beantworten.


NewsInn Deutschland