Keyword Search: Donald Trump
1 Article
Source: T-Online

NBA-Superstar schießt gegen Donald Trump

Heute 02:31

(Quelle: Reuters). Nachdem Donald Trump die Einladung für den zweifachen NBA-MVP und aktuellen Titelträger Stephen Curry für einen Besuch im Weißen Haus zurückzog, schoss nun Superstar LeBron James gegen den US-Präsidenten.

"Bei allem, was gerade in unserem Land passiert, warum bist Du [Donald Trump] so fokussiert darauf, wer bei der Hymne niederkniet und das Weiße Haus besucht?" Auch Chris Paul, Spielmacher der Houston Rockets, hatte etwas auf dem Herzen und kritisierte das Verhalten des US-Präsidenten.

1 Article
Source: N-TV

Trump kontert Anfeindungen aus Nordkorea

Heute 02:31

Alle Parteimitglieder und Bürger von Pjöngjang seien entschlossen, "die US-Imperialisten, den eingeschworenen Feind, vollständig von der Erde zu beseitigen", rief demnach der Vizevorsitzende des Stadtkomitees der herrschenden Arbeiterpartei, Choe Hak Chol, als einer von mehreren Rednern der Menge zu.

Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA über die Raketen- und Nukleartests von Pjöngjang hatte sich erst am Freitag weiter zugespitzt.

1 Article
Source: Nachrichten

"Wir werden niemanden um Erlaubnis fragen"

Samstag 12:25

Am 22. September 1980 hatte die von fast allen arabischen und westlichen Staaten unterstützte irakische Armee den Iran überfallen.

Selbst die arabische Minderheit in der an Irak grenzenden Ölprovinz Chusistan war nicht bereit, die Invasionsarmee von Saddam Hussein zu unterstützen. Tatsächlich erreichten die Iraker das Gegenteil: Der "Überfall der Araber" auf das "persische Heimatland" (Mihan) führte zu einer Stärkung der jungen Islamischen Republik.

2 Articles
Source: Spiegel

Trump zum NFL-Hymnenstreit: "Nehmt den Hurensohn vom Feld" - - Sport

Sonntag 05:23

"Würdet ihr es nicht lieben, wenn jemand unsere Flagge verachtet und der Eigner darauf sagt, 'nehmt den Hurensohn vom Feld.

US-Präsident Donald Trump hat Klub-Eigentümer aus der Football-Profiliga NFL aufgefordert, den Boykott der US-Nationalhymne nicht zu tolerieren und protestierende Spieler zu entlassen. "Würdet ihr es nicht lieben, wenn jemand unsere Flagge verachtet und der Eigner darauf sagt, 'nehmt den Hurensohn vom Feld.

1 Article
Source: N-TV

Gabriel wirft Merkel "trumpsche" Politik vor

Sonntag 05:22

Außenminister Sigmar Gabriel hat Kanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble eine Politik der Aufrüstung vorgeworfen.

Es gebe kein vereinbartes Ziel der Nato-Staaten, wie viel jedes einzelne Mitglied konkret aufrüsten müsse, sagte Gabriel unmittelbar vor der Bundestagswahl. Er bezog sich dabei auf die Forderung von US-Präsident Donald Trump, die Verteidigungsausgaben auf zwei Prozent der Wirtschaftsleistung zu erhöhen.

2 Articles
Source: N-TV

In Nordkorea bebt die Erde

Sonntag 05:22

Zudem liegt das Epizentrum unweit der chinesischen Grenze - dort wo Pjöngjang in der Vergangenheit Atomwaffen getestet hat.

Die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, das Epizentrum habe in etwa dort gelegen, wo bereits am 3. September Erdstöße registriert worden seien. Die chinesische Bebenwarte, die für Erdbebenmessungen verantwortlich ist, meldete dies und verwies darauf, dass eine Explosion möglicherweise die Ursache für die Erdstöße sei.

1 Article
Source: Tagesschau

Trumps Wahlversprechen - ein halbes Jahr danach

Samstag 12:25

Bereits in seinem ersten Interview nach der Wahl war der US-Präsident etwas zurück gerudert und erklärte, bestimmte Teile erhalten, andere reformieren zu wollen.

Eine Mauer zu Mexiko, die Abschaffung von Obamacare und einen Einreisestopp für Muslime - im Wahlkampf hatte Donald Trump vieles angekündigt. Nun ist er seit sechs Monaten im Amt.

1 Article
Source: N-TV

Seoul glaubt nicht an Atomtest als Ursache

Sonntag 12:26

Bei dem bislang größten nordkoreanischen Atomtest am 3. September hatte die Stärke des nachfolgenden Bebens bei 6,3 gelegen.

Die bisher ausgewertete seismischen Signale sprächen eher für ein Nachbeben oder Felseinsturz als für einen neuen Atomtest, teilte Norsar mit. Es seien keine seismischen akustischen Wellen gemessen worden, wie sie im Falle eines menschlich herbeigeführten Bebens entstanden wären, erklärte ein Vertreter des meteorologischen Instituts in Seoul.

1 Article
Source: Nachrichten

Sorge um den Iran-Deal - Was macht Donald Trump?

Freitag 12:24

Bei einem Treffen mit afrikanischen Staatsoberhäuptern hat US-Präsident Donald Trump ein eigenwilliges Verständnis von Entwicklungspolitik demonstriert: Afrika biete seinen Freunden enorme Chancen zur Bereicherung, sagte Trump am Mittwoch bei dem Treffen am Rande der UN-Vollversammlung in New York.

In den USA wächst der Widerstand gegen die Einwanderungspolitik von Präsident Donald Trump: 15 Bundesstaaten und die Bundeshauptstadt Washington ...

1 Article
Source: Nachrichten

Mindestens 32 Tote durch Hurrikan "Maria" in der Karibik

Samstag 05:22

Allein auf Puerto Rico seien 15 Menschen gestorben, berichtete die Lokalzeitung "El Nuevo Dia" am Donnerstagabend (Ortszeit).

Neben dem US-Territorium Puerto Rico, das US-Präsident Donald Trump als "völlig zerstört" bezeichnete, traf der Wirbelsturm die Inseln Dominica und Guadeloupe besonders hart.

2 Articles
Source: T-Online

Nordkorea droht Donald Trump mit weiterer Wasserstoffbombe

Samstag 02:26

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat US-Präsident Donald Trump nach dessen Drohungen gegen Pjöngjang persönlich angegriffen und mit Vergeltung gedroht.

Trump hatte am Dienstag bei der UN-Vollversammlung in New York gedroht, Nordkorea bei einem Angriff "total zu zerstören". "Was auch immer Trump erwartet haben könnte, werde er nun mit Folgen jenseits seiner Erwartungen konfrontiert", sagte Kim.


NewsInn Deutschland