Keyword Search: Erna
1 Article
Source: Spiegel

Gedenken an NS-Opfer: Komitee reagiert auf Kritik an Stolperstein-Aktionen - - Politik

Dienstag 12:22

Auf die Kritik eines AfD-Politikers an sogenannten Stolpersteinen hat das Internationale Auschwitz Komitee nun reagiert.

"Die AfD bekämpft immer brachialer und skrupelloser, was die Überlebenden von Auschwitz als Zeitzeugen in der deutschen Gesellschaft bewirkt haben", sagte der Vizepräsident des Internationale Auschwitz Komitees, Christoph Heubner. Überlebende des NS-Terrors werteten Jargon und Inhalte von "schäbigen Botschaften" wie der von Gedeon als persönliche Angriffe.

1 Article
Source: T-Online

Beliebte Tastatur-App verschwindet vom iPhone

Dienstag 12:23

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen.

Mit der alternativen Smartphone-Tastatur konnten Nutzer ohne anzuhalten mit dem Finger über die Buchstaben fahren, um Wörter zu schreiben.

1 Article
Source: Nachrichten

Die Prager Fotoschule nimmt Abschied von Schloss Weinberg

Dienstag 12:23

Zum Abschied von Schloss Weinberg präsentiert die Fotoschule diesen Samstag noch einmal einen international höchst erfolgreichen Fotografen in Kefermarkt.

Seit mehr als 20 Jahren bildet die Prager Fotoschule Österreich auf Schloss Weinberg Fotografie-Interessierte aller Alters- und Berufsgruppen aus. Im Jahr 1995 hier angesiedelt, machte der damalige Leiter Sepp Puchner die Einrichtung weit über die Grenzen hinaus bekannt.

1 Article
Source: Tagesschau

Stolperstein-Diskussion: "Dieses Mal den Anfängen wehren"

Dienstag 12:23

Nachdem der AfD-Politiker Wolfgang Gedeon die Abschaffung dieser "aufgezwungenen Erinnerungs-Kultur" gefordert hatte, reagiert das Internationale Auschwitz Komitee empört: "Die AfD bekämpft immer brachialer und skrupelloser, was die Überlebenden von Auschwitz als Zeitzeugen in der deutschen Gesellschaft bewirkt haben", sagte der Vizepräsident des Komitees, Christoph Heubner.

Die Kritik des Internationalen Auschwitz Komitees bezieht sich explizit nicht nur auf Gedeon: Vielmehr zerstöre die AfD "bewusst den demokratischen Grundkonsens, der in der deutschen Gesellschaft nach der Auseinandersetzung mit dem mörderischen Nazisystem als Allgemeingut der Republik immer wieder beschworen wird." Heubner beschwor die Gesellschaft, "dieses Mal den Anfängen zu wehren".

1 Article
Source: Spiegel

Swype: Tastatur-App wird nicht mehr weiterentwickelt

Dienstag 19:22

Der Website "xdadevelopers" bestätigte ein Nuance-Sprecher jedoch, dass auch die Swype-App für Android nicht mehr weiterentwickelt wird.

Mit Blick auf in Zukunft möglicherweise auftauchende Sicherheitslücken stellt sich allerdings die Frage, ob dies empfehlenswert ist: Denn gerade eine Tastatur-App, der der Nutzer bei der Eingabe zum Beispiel auch Passwörter anvertraut, sollte vom Hersteller möglichst gut abgesichert werden - im Zweifel eben auch mit Sicherheitsupdates.

1 Article
Source: Tagesschau

Abbas fordert UN-Friedenskonferenz für den Nahen Osten

Dienstag 19:22

Und ohne die USA, ohne Präsident Donald Trump und dessen Schwiegersohn und Nahhostberater Jared Kushner, der hier im Saal saß und zuhörte, beim Namen zu nennen, folgte die Absage von Abbas an eine künftige Führungsrolle der Amerikaner bei den Friedensgesprächen: Kein einzelnes Land kann einen regionalen Konflikt ohne die Beteiligung internationaler Partner lösen.

Der israelische UN-Botschafter Danon wiederum beschuldigte Abbas, die internationale Bühne für wohlklingende Appelle zu nutzen, in Palästina aber den Terror zu schüren und zu finanzieren.

1 Article
Source: T-Online

BP: Alternative decken 40 Prozent des weltweit steigenden Energiebedarfs

Dienstag 19:22

Aufgrund des kräftigen Wirtschaftswachstums in den Entwicklungsländern werde die weltweite Energienachfrage bis 2040 um ein Drittel steigen, hieß es im am Dienstag vorgelegten Energieausblick des Unternehmens.

Der Anteil der Öko-Energie am weltweiten Gesamtenergieaufkommen werde sich bis 2040 auf circa 14 Prozent verfünffachen - insbesondere getrieben durch Wind- und Solarenergie. China werde dabei vor Indien der größte Treiber sein und mehr Zuwachs bei alternativen Energien verzeichnen als alle OECD-Staaten zusammen.

1 Article
Source: Spiegel

Zehn Jahre Kosovo: Staat der geplatzten Träume - - Politik

Sonntag 05:19

Europas jüngster Staat mit seinen 1,9 Millionen Einwohnern hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten als Uno-Protektorat und später als eigenständiger Staat von der internationalen Gemeinschaft Milliardenhilfen erhalten.

"Kosovo begeht das Jubiläum als isoliertestes und ärmstes Land Europas und als Land, das nicht nur ökonomische, sondern auch zivile und politische Freiheiten beschneidet", schreibt der Politikexperte Agron Demi vom GAP-Institut in Pristina.


NewsInn Deutschland