Keyword Search: Erneut
1 Article
Source: Spiegel

Eishockey-WM: Schweden siegt im Penaltyschießen

Montag 19:20

Der Außenseiter aus der Schweiz stand kurz vor seinem ersten WM-Titel, doch nach dem letzten Penalty jubelten erneut die Schweden.

Die Tre Kronor setzten sich im Finale der Weltmeisterschaft in Dänemark gegen die Schweiz erst im Penaltyschießen durch. Mit dem zehnten Sieg im zehnten Spiel haben sich Schwedens Eishockey-Stars wie schon 2017 den WM-Titel gesichert.

1 Article
Source: Spiegel

Einigung mit EU-Kommission: Gazprom entgeht erneuter Milliardenstrafe - -

Freitag 02:23

Gazprom müsse künftig eine Reihe von Zusagen erfüllen, mit denen die wettbewerbsrechtlichen Bedenken ausgeräumt würden, teilte die Brüsseler Behörde mit.

Die EU-Kommission hatte Gazprom 2015 vorgeworfen, mit seiner Gesamtstrategie zur Abschottung dieser Gasmärkte gegen EU-Kartellvorschriften zu verstoßen und unter anderem die Preise - auch für Endkunden - in die Höhe zu treiben. Sie bemängelte unter anderem, dass Gazprom Großhändlern und Kunden verboten habe, erworbenes Erdgas in andere Länder weiterzuverkaufen.

3 Articles
Source: Spiegel

Krieg im Nahen Osten: Israel soll syrischen Militärflughafen angegriffen haben - - Politik

Freitag 12:22

Unterstützt von Israel verlangen die USA nach ihrem Ausstieg aus dem Atomabkommen hingegen einen iranischen Rückzug aus dem Bürgerkriegsland sowie das Ende der Unterstützung für Milizen wie die Hisbollah.

Israel will verhindern, dass sich von Teheran unterstützte Truppen in Syrien weiter aufrüsten (mehr zu Israels und Irans Rolle in Syrien lesen Sie hier). In der Nacht auf Donnerstag waren bei einem Luftangriff der US-geführten internationalen Koalition im Osten Syriens Aktivisten zufolge mindestens zwölf regierungstreue Kämpfer getötet worden.

2 Articles
Source: Tagesschau

Gespräche zwischen Nord- und Südkorea: Plötzlich scheint alles möglich

Heute 05:20

Nord- und Südkorea wollen die Gespräche auch nach dem überraschenden zweiten Treffen ihrer Staatschefs nicht abreißen lassen.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Südkoreas Präsident Moon Jae In wollen sich künftig "regelmäßig" zu direkten Gesprächen treffen. Nun rechnet auch US-Präsident Trump wieder damit, Nordkoreas Machthaber Kim wie ursprünglich geplant zu treffen.

22 Articles
Source: Nachrichten

Trump rechnet mit Nordkorea-Gipfel am 12. Juni

Heute 05:20

Außerdem habe er auf Vorbereitungsverhandlungen auf der "Arbeitsebene" zwischen den USA und Nordkorea gedrängt, um für den zunächst am 12. Juni in Singapur angesetzten Gipfel eine Agenda zu entwerfen.

Allerdings habe sich der nordkoreanische Machthaber besorgt gezeigt, ob die USA ihre "feindliche Politik" gegenüber Pjöngjang nach der atomaren Abrüstung einstellen und die "Sicherheit seiner Regierung" garantieren würden. Während seiner zweistündigen Unterredung mit Kim am Samstag habe er sowohl Washington als auch Pjöngjang aufgefordert, "Missverständnisse durch direkte Kommunikation auszuräumen", sagte Moon.


NewsInn Deutschland