Keyword Search: Euro
12 Articles
Source: Focus

Stiftung Warentest sagt: Sehr gute Zahnpasta ist schon für 65 Cent zu haben - Video

Heute 12:22

Darunter waren die günstige „Signal Kräuterfrische“ (0,65 Euro pro 100 ml), „Colgate Total Fresh Stripe“ (1,99 Euro pro 100 ml), „Blend-a-med Complete Protect Expert“ (2,99 Euro pro 100 ml) sowie „Odol-med 3 Extreme Clean Tiefenreinigung“ (1,97 Euro pro 100 ml).

Und jetzt...? Da werden wohl die Konzernmütter Unilever, Colgate-Palmolive und Procter&Gamble ein wenig Kleingeld in die Kaffeekassen der Tester einbezahlt haben, um dieses Bild wieder ein wenig gerade zu rücken.

5 Articles
Source: T-Online

- Aktien New York Schluss: Dow im Minus - Nasdaq erneut mit Rekordhochs

Heute 12:21

Die Bekanntgabe neuer US-Konjunkturdaten und die Veröffentlichung des Protokolls der US-Notenbanksitzung zeigten kaum Wirkung auf die Kurse. Der Dow Jones Industrial schloss mit einem Minus von 0,27 Prozent bei 23 526,18 Punkten, nachdem er am Dienstag mit 23 617 Zählern eine Bestmarke aufgestellt hatte.

Der Nasdaq 100 gewann dagegen 0,12 Prozent auf 6386,12 Punkte, nachdem er im Verlauf mit 6391,16 Punkten ein Rekordhoch erreicht hatte.

1 Article
Source: T-Online

Lotto am Mittwoch `6aus49`: Die aktuellen Lottozahlen vom 22.11.2017

Heute 12:21

Ist diese auch unbesetzt, so geht der Betrag an die darunterliegende usw. Theoretisch ist es somit möglich, dass die Summe an die Gewinnklasse 9 ausgeschüttet wird.

Der gewonnene Betrag ist demnach am höchsten, wenn möglichst viele Scheine gespielt werden und möglichst wenige Spieler auf die korrekten Zahlen getippt haben. Die Geldsumme, die auf die neun Gewinnklassen verteilt wird, entspricht 50 Prozent des Spieleinsatzes.

2 Articles
Source: Nachrichten

Brucknerhaus: Der neue Chef werkt und verstört

Heute 12:21

Hans-Joachim Frey verlässt nach fünf Jahren als Künstlerischer Leiter der LIVA (Linzer Veranstaltungsgesellschaft) das Konzerthaus an der Donaulände.

Damit wird es auch mit der von Kerschbaum angekündigten Sanierung der Orgel im Brucknerhaus – Kostenpunkt eine Million Euro – nichts werden. Bürgermeister Klaus Luger hat seinem guten Bekannten Kerschbaum jedenfalls schon ausrichten lassen, dass der LIVA-Aufsichtsrat keine Budget-Unterdeckung akzeptieren werde.

1 Article
Source: Spiegel

SPIEGEL-Leitartikel: Die Wohlstandsverwahrlosung der deutschen Politik - - Politik

Heute 12:21

Nach 1989 schrieb Francis Fukuyama vom "Ende der Geschichte", womit der finale Sieg der westlichen Werte gemeint war: Bald würde die Welt demokratisiert sein, die siegreiche Ordnung schien festzustehen.

Das chinesische Modell fasziniert Nachahmer, weil die Partei so geschlossen entschlossen wirkt und die chinesische Gesellschaft so jugendlich, beweglich, Start-up-gierig. Die westlichen Gesellschaften altern; viele Bürger sehen, dass ihre Löhne nicht mehr steigen, dass Bildung, Wohnraum und Gesundheit unerschwinglich werden, dass die alte Lehre, ein steigendes Bruttoinlandsprodukt bedeute Wohlstand für alle, nicht mehr stimmt.

1 Article
Source: Focus

Bayern-Fans lassen Geldbündel regnen - weil Anderlecht eine Regel dreist umgeht - Video

Heute 12:21

Der FC Bayern reagierte auf die hohen Preise und subventionierte den mitgereisten Fans die 100 Euro teuren Tickets mit 30 Euro.

Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde.

1 Article
Source: Nachrichten

Die Austria in der "Scala des Fußballs", Gegner AC Milan in der doppelten Krise

Heute 12:21

Nach jahrzehntelanger Pause spielt heute mit der Wiener Austria endlich wieder einmal ein österreichischer Verein in der Mailänder "Scala des Fußballs".

Was für die Mailänder Kunstfreunde die Oper, das ist für die Fußballanhänger der Traditionsklubs Inter Mailand und AC Milan das Giuseppe-Meazza-Stadion. Auch wenn es mittlerweile etwas in die Jahre gekommen ist, so zählt der Mailänder Fußball-Tempel noch immer zu den Top-Adressen Europas.

1 Article
Source: Focus

Nur noch sieben gute Jahre: Ab 2025 geht es mit der Rente bergab

Heute 12:21

Die gute Nachricht zuerst: Die Rentenbeiträge sollen laut Bericht der Bundesregierung zur gesetzlichen Rentenversicherung zum Jahreswechsel von derzeit 18,7 Prozent auf 18,6 Prozent sinken (die "Süddeutsche Zeitung" berichtete zuerst).

...also gehts in 7 jahren mit der Rente bergab, obwohl man uns versprach, dass dann die Flüchtlinge soweit sind, dass diese auch zum Bruttosozialprodukt beitragen können; ein Widerspruch an sich, wenn man die Parolen der Politiker nur anhärt

1 Article
Source: T-Online

Schäden vernachlässigbar: Die Mär vom bösen Wolf in Deutschland

Heute 12:22

Der Wolf ist ein Politikum – seine Rückkehr nach Deutschland erhitzt die Gemüter, beschäftigt die Talkshows und brachte angeblich sogar eine Landesregierung zu Fall.

Nicht einberechnet sind Präventionsmaßnahmen für Tierhalter, die die Länder ebenfalls bezuschussen sowie Schäden, die entstehen können, wenn Nutztiere vor dem Wolf die Flucht ergreifen und beispielsweise Weidezäune niederreißen. Auch beklagen Bauernverbände, Nutztierrisse würden bagatellisiert und die bürokratischen Hürden seien zu hoch, den Schaden ersetzt zu bekommen.

1 Article
Source: Spiegel

Spendenaffäre: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen CDU-Abgeordneten Bleser - - Politik

Heute 12:21

In der Parteispendenaffäre der rheinland-pfälzischen CDU ermittelt die Staatsanwaltschaft Koblenz jetzt gegen den CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Bleser.

Zumindest bei sechs Spenden aus den Jahren 2004 bis 2015 über insgesamt 56.000 Euro muss nach Ansicht der Staatsanwaltschaft Koblenz aufgrund solcher Vermerke für Bleser klar erkennbar gewesen sein, dass das Geld von der Anwaltskanzlei lediglich durchgeleitet wurde.

1 Article
Source: Nachrichten

"Wir verzichten lieber auf Weihnachtsgeschenke"

Heute 05:19

Wollen auch Sie die Weihnachtsaktion der OÖN unterstützen, spenden Sie bitte an OÖN Christkindl GmbH, IBAN: AT94 2032 0000 0011 1790

Spenden bis 1999 Euro werden in den Regionalausgaben abgedruckt, Fotos von Spendenübergaben über 2000 Euro werden landesweit veröffentlicht. Wollen auch Sie die Weihnachtsaktion der OÖN unterstützen, spenden Sie bitte an OÖN Christkindl GmbH, IBAN: AT94 2032 0000 0011 1790

1 Article
Source: T-Online

`Cum-Cum`-Affäre: Banken stellen eine halbe Milliarde Euro zurück

Heute 12:22

Ein Institut erwartet der Aufstellung zufolge Steuernach- oder Strafzahlungen wegen Cum-Cum-Geschäfte in Höhe von 80,85 Millionen Euro, insgesamt erwarten fünf Institute Belastungen von mehr als 50 Millionen Euro, zwei weitere rechnen jeweils mit rund 31 Millionen Euro.

Die Commerzbank erklärte Anfang November, sie habe 10,5 Millionen Euro zurückgestellt, da sie möglicherweise Kapitalertragssteuer zurückzahlen müsse.

2 Articles
Source: Focus

Abstruse Flugbahn: 8 Bananen-Schüsse gegen die Naturgesetze - Mein Fußball-Moment

Heute 12:22

Egal ob Knaller-Tor, traumhafte Flanke, krachende Grätsche oder kreativer Torjubel – wenn du ein sehenswertes Fußball-Erlebnis auf Video hast, zeig uns den Clip und gewinne mit etwas Glück 500 Euro.

Wie im Strafraum gilt auch bei uns, nicht lange fackeln und dein Video auf der Facebook-Seite "Mein Fußball-Moment" hochladen oder den Videolink oder deinen Clip als Email-Anhang (maximal 15 MB) an fussball@focus.de

6 Articles
Source: T-Online

- Aktien Wien Schluss: ATX schließt im Minus

Heute 12:21

So büßten Vienna Insurance Group 2,73 Prozent auf 25,16 Euro ein und Aktien der UNIQA schlossen 1,00 Prozent tiefer bei 8,55 Euro.

Unter den heimischen Branchenvertretern zogen Verbund um 2,85 Prozent auf 20,22 Euro an und EVN konnten sich um 1,23 Prozent auf 14,86 Euro steigern. Das größte Kursplus im prime market verzeichneten jedoch AT&S mit einem Anstieg um 7,76 Prozent auf 22,30 Euro.

5 Articles
Source: T-Online

: Anleger setzen bei Thyssenkrupp auf einen Wendepunkt

Heute 12:22

Bei den Aktionären von Thyssenkrupp hat am Donnerstag nach einem schwachen Handelsstart der Optimismus für die Neuausrichtung des Konzerns die Oberhand gewonnen.

Während das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) von 1,9 Milliarden Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr über den Erwartungen von Analysten lag, sorgte der Ausblick auf das neue Jahr laut Händlern zwischenzeitlich für etwas Ernüchterung. Das bereinigte Ebit soll im Bereich zwischen 1,8 und 2,0 Milliarden Euro enden, die durchschnittliche Analystenschätzung liegt hier aber bereits am oberen Ende der Spanne.


NewsInn Deutschland