Keyword Search: Fünf
1 Article
Source: Nachrichten

Das Frühfernsehen ist im Mühlviertel zu Gast

Heute 05:24

Ab heute meldet sich das ORF-Frühfernsehen "Guten Morgen Österreich" eine Woche lang aus dem Mühlviertel: Um Punkt 6.30 Uhr begrüßen Jutta Mocuba und Lukas Schweighofer ihre Gäste aus fünf Gemeinden in den Bezirken Freistadt und Perg.

Auch am Abend bleibt der ORF diese Woche im Mühlviertel: Lukas Schweighofer berichtet für "Daheim in Österreich" jeweils von 17.30 bis 18.30 aus Königswiesen, Pabneukirchen, Bad Kreuzen und zwei Mal aus Grein.

1 Article
Source: Nachrichten

Ein neues, grünes Kleid für die Naarn

Heute 05:24

Was Fischer und Umweltschützer im Machland über Jahre hinweg eingefordert haben, ist nun Realität: Der ökologisch nahezu tote Naarnfluss fließt zwischen Perg und der Mündung in die Donau bei Mitterkirchen nun wieder über weite Strekcen so, wie es einem natürlichen Flussbett entspricht.

Erste Erfolge der Renaturierung zeigte bereits eine vergleichende Analyse der Flussabschnitte durch die HLUW Yspertal auf: Pflanzen und Tiere, die hier bereits als ausgestorben galten, haben sich in der Naarn wieder sesshaft gemacht.

1 Article
Source: Nachrichten

Die Stars der IAA, Teil 2: E-Antrieb ist der Trumpf

Samstag 12:25

Der nächste Stromstoß für Benzinbrüder: Mercedes zeigte auf der IAA in Frankfurt nicht nur das Brennstoffzellen-Elektro-Auto GLC F-Cell, sondern auch den EQ A, eine E-Studie, die spätestens 2019 um Käufer buhlt.

Nein, er sei kein "Golf-SUV", sagt VW, sondern ein eigenständiger, kompakter Crossover, der zwar auf der Golf-Plattform steht, aber unterhalb des Tiguans einparkt.

1 Article
Source: T-Online

Volleyball - Volleyballerinnen unterliegen zum EM-Auftakt Polen 2:3

Samstag 12:25

Das Team von Bundestrainer Felix Koslowski unterlag in Gruppe A gegen den zweimaligen Titelträger Polen in einem Marathon-Match mit 2:3 (25:23, 15:25, 25:18, 23:25, 5:15).

Koslowski vertraute anfangs erwartungsgemäß Spielführerin Maren Fromm sowie Jennifer Geerties (Außenangriff), Denise Hanke (Zuspiel), Louisa Lippmann (Diagonalangriff), Leonie Schwertmann (Mittelblock) und Libera Lenka Dürr. "Wenn wir gegen Ungarn so spielen, sehe ich keine Probleme, dass wir mit einem Sieg nach Hause gehen", sagte die Führungsfigur.

1 Article
Source: Focus

So fühlt es sich auf dem Platz gegen den verunsicherten FC Bayern an

Sonntag 05:23

Die schwach gestarteten Wölfe, die mit fünf Punkten aus fünf Spielen klar ihren Ansprüchen hinterherrennen, sollten nur eine Zwischenstation sein vor dem Champions-League-Kracher gegen Paris Saint-Germain.

"Vor nicht allzu langer Zeit wären wir nach so einer Halbzeit komplett zusammengebrochen", sagte Ausgleichstorschütze Daniel Didavi. "Die waren kurzzeitig weg, sind in den Schienbeinschoner gerutscht und kamen mit dem Tor wieder hoch", beschrieb der Mittelfeldspieler äußerst bildhaft.

1 Article
Source: T-Online

Mustafa Alin verlässt endgültig GZSZ

Samstag 12:25

"Nach langem Hin und Her habe ich endgültig die Entscheidung getroffen, GZSZ zu verlassen", verkündete der Serien-Star auf Facebook. "Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber ich möchte nun andere Wege gehen und auch in andere Rollen schlüpfen."

Sagte Mustafa Alin im April: "Ich hab nur eine Pause genommen, weil neue Geschichten für meine Rolle geschrieben werden."

1 Article
Source: T-Online

Watzke schlägt Alarm: "Haben ein Riesenproblem"

Samstag 02:26

Denn ein großer Winter-Transfer kann nur dann eine Möglichkeit sein, wenn dir ein außergewöhnlicher Spieler verletzt für längere Zeit fehlt.

Wenn du einen Besitzer aus China, Russland oder Katar hast, dann erklär' dem mal: "Wir haben 28.000 Stehplätze für elf bis 13 Euro." Wenn du 50 plus 1 abschaffst, wird der Fußball noch mehr in Richtung Kapitalismus gehen.


NewsInn Deutschland