Keyword Search: Facebook
338 Articles
Source: Krone

Nach Razzia in Jugendheim ist Feuer am Dach!

Heute 02:21

Mit Ihrem Einverständnis zur Nutzung von Cookies, JavaScript und ähnlichen Technologien haben wir mit unseren qualifizierten Partnern die Möglichkeit, Ihnen relevante und für Sie nützliche Werbung zu zeigen.

Tragen Sie hier einfach Ihren Benutzernamen ein und wir schicken Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink mit dem Sie das Passwort zurücksetzen können. Ihr krone.at

2 Articles
Source: Spiegel

Neue Datenschutzregeln: Das ändert sich für Nutzer von Apple, Facebook, Google und Co. - - Netzwelt

Heute 05:19

Auch für große Tech-Firmen aus den USA, bei denen viele Deutsche ein Konto haben, gilt die DSGVO: Facebook, Google, Amazon und Apple zum Beispiel.

Lesen Sie hier, wie weitere Firmen wie Facebook, Google oder Amazon auf die DSGVO reagiert haben:. Nicht nur große Tech-Firmen sind von der DSGVO betroffen. Hier erzählen acht Deutsche, was die neue Verordnung für sie im Alltag bedeutet:. Sie haben gar keinen Adblocker oder bereits eine Ausnahme hinzugefügt?

1 Article
Source: Nachrichten

Nach peinlichem Auftritt im Rausch will Marco Wagner nie mehr trinken

Donnerstag 19:22

In dem pikanten Video, das sich derzeit via Facebook verbreitet, ist außerdem ein Mann zu sehen, der Adolf Hitler imitiert.

Er habe die Gruppe Deutscher während eines Fischer-Urlaubs in Ungarn kennengelernt, gemeinsam habe man eine größere Menge Alkohol konsumiert. Der Steirer entschuldigte sich via Video bei seinen rund 220.000 Facebook-Abonnenten für sein Verhalten.

1 Article
Source: Krone

Franz Hörl: Werde nicht skammer-Chef

Samstag 12:23

Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl bezeichnet die jüngste Berichterstattung rund um die Nachfolge von Jürgen Bodenseer als Wirtschaftskammerpräsident als „völlig fehlgeleitet und substanzlos“.

Man werde seitens des Wirtschaftsbundes auch nicht auf Zurufe reagieren, sondern die gegenüber den Mitgliedern bereits angekündigte Vorgangsweise professionell umsetzen. „Ich werde nicht zur Wahl des Präsidenten der Wirtschaftskammer antreten, sondern mich voll auf meine Verantwortung als Landesobmann und Nationalratsabgeordneter konzentrieren.

1 Article
Source: Spiegel

Justizministerin Barley zur DSGVO: "Mit Verunsicherung verdienen Leute Geld" - - Netzwelt

Freitag 02:23

Welche Bedeutung Werbung für SPIEGEL ONLINE hat, was wir für Ihre Sicherheit im Netz tun, wie unsere Redaktion arbeitet – Fragen und Antworten finden Sie hier.

Wenn wir uns die jüngsten Quartalszahlen ansehen, die Entwicklung des Börsenkurses und wenn wir Zuckerbergs öffentlichen Äußerungen glauben, stellen wir fest: Dauerhafte Einbußen hat Facebook nicht.

9 Articles
Source: Spiegel

Facebook-Chef in Paris: Der Macron-Zuckerberg-Effekt - - Politik

Donnerstag 19:22

Sollen sie ihn in Brüssel ruhig prügeln - im Élysée-Palast bereitete Emmanuel Macron seinem Gast Mark Zuckerberg einen extrem freundlichen Empfang.

Also forderte der Präsident die Industriellen wie Zuckerberg auf, über "soziale Probleme, Ungleichheit und Klimawandel" zu diskutieren. Zugleich warnte er seine Gäste, dass sie ihren Geschäftserfolg nicht dauerhaft fortsetzen könnten, ohne an die Gesellschaft zurückzuzahlen.

1 Article
Source: Nachrichten

Facebook wird ausgeforschte Nutzer nicht entschädigen

Freitag 02:22

Facebook steht seit Bekanntwerden des Datenskandals unter Druck, bei dem Cambridge Analytica die Informationen von 87 Millionen Mitgliedern missbrauchte, um im Wahlkampf US-Präsident Donald Trump zu unterstützen.

Der App-Entwickler habe an Cambridge Analytica nur Daten von Facebook-Nutzern in den USA und nicht von Nutzern in der EU verkauft.

1 Article
Source: Nachrichten

In aller Stille zum Erfolg

Freitag 19:21

Ich bin auf einer Farm aufgewachsen, da bin ich es von klein auf gewohnt, mit den Vögeln aufzustehen", sagt McKennitt und lacht, als sie "was ist los?"

Ihr 1997 erschienenes Album „The Book Of Love“ war das kommerziell erfolgreichste, hielt sich 61 Wochen lang in den US-Charts und schaffte es dort bis auf Platz 17. Für ein Folk-Album mit mystischen Texten ist das eine Auszeichnung.

1 Article
Source: Tagesschau

EU nach Facebook-Anhörung: Nächstes Mal soll es anders laufen

Donnerstag 12:20

Die EU will beim Datenschutz nicht bei Facebook Halt machen: Nach der Anhörung von Chef Zuckerberg sollen weitere Konzerne befragt werden.

Zudem bewertete Tajani die Anhörung als Erfolg: Zuckerberg habe Verantwortung für den Skandal übernommen und sich entschuldigt. Außerdem habe er zugesagt die kürzlich von der EU erlassenen, strengeren Richtlinien für den Datenschutz einzuhalten und sich bei den nächsten Wahlen des Europaparlaments dafür zu engagieren, dass ein solcher Missbrauch des Netzwerks nicht mehr vorkommen könne.

1 Article
Source: Nachrichten

Schrems droht Google, Facebook & Co.

Samstag 05:20

Kritisiert wurde ein Datenschutz à la "Friss oder Stirb": "Tonnenweise wurden 'Zustimmungen' verlangt, oft auch unter Zwang, den Dienst ohne Zustimmung nicht mehr nutzen zu können", betonte die Datenschutz-NGO noyb. Schrems, Vorsitzender des spendenfinanzierten Vereins, erklärte am Freitag in einer Aussendung: "Facebook hat sogar Konten von User geblockt, die keine Zustimmung gegeben haben.

Die DSGVO verbiete Zwang zur Zustimmung und sehe auch ein "Koppelungsverbot" vor, wonach man Dienstleistungen nicht mehr davon abhängig machen darf, ob ein Nutzer eine Zustimmung zur Datennutzung abgibt. Schrems: "Viele Nutzer wissen gar nicht, dass diese bisher nervige Art, Leute zur Zustimmung zu zwingen, nun zum Glück verboten ist."

1 Article
Source: Spiegel

Stellungnahme zu Datenskandal: Facebook sieht "keine Beweise" für betroffene Nutzer aus Europa - - Netzwelt

Freitag 05:21

Einer direkten Antwort auf die Frage, ob europäische Nutzer für den Datenabfluss an Cambridge Analytica finanziell entschädigt werden könnten, wich Facebook unterdessen aus.

Dass sich der Datenskandal eventuell nur auf Nutzer in den USA erstreckt, leitet Facebook auch aus den Aussagen des Cambridge-Professors Aleksandr Kogan ab. Facebook veröffentlichte diese Antworten auch in einem Beitrag auf dem Netzwerk.


NewsInn Deutschland