Keyword Search: Forsberg
2 Articles
Source: N-TV

RB Leipzig feiert ersten CL-Sieg

Mittwoch 02:23

Erst in Dortmund gewonnen, nun zu Hause den FC Porto besiegt: Die Erfolgsserie von RB Leipzig hält auch in der Champions League an.

Porto stemmte sich gegen die Niederlage und verstärkte die Offensive, Leipzig wehrte sich und überstand auch die dreiminütige Nachspielzeit schadlos.

2 Articles
Source: N-TV

RB Leipzig feiert ersten CL-Sieg

Mittwoch 02:23

Erst in Dortmund gewonnen, nun zu Hause den FC Porto besiegt: Die Erfolgsserie von RB Leipzig hält auch in der Champions League an.

Porto stemmte sich gegen die Niederlage und verstärkte die Offensive, Leipzig wehrte sich und überstand auch die dreiminütige Nachspielzeit schadlos.

2 Articles
Source: T-Online

Fußball: RB Leipzig will den ersten Sieg in der Champions League

Mittwoch 02:23

Der Erfolg gegen Borussia Dortmund ist längst schon wieder Vergangenheit, für eine Zukunft in der Champions League in dieser Spielzeit muss RB Leipzig endlich auch dort siegen.

(Trainer Ralph Hasenhüttl von RB Leipzig). "Es ist eine Mannschaft, die in der Champions League noch nicht so erfahren ist, die aber im vergangenen Jahr in einer sehr starken Liga sehr gut abgeschnitten und ihre Qualitäten bewiesen hat.

36 Articles
Source: Spiegel

Sieg beim HSV: Bayern schließt zu Tabellenführer Dortmund auf - - Sport

Sonntag 05:22

Der FC Bayern steht durch einen 1:0-Sieg beim Hamburger SV erstmals seit dem zweiten Spieltag wieder punktgleich mit Borussia Dortmund auf dem zweiten Platz der Tabelle.

In der Folge hatten die Bayern deutlich mehr Ballbesitz und hätten die Führung ausbauen können: Thiago (71.) und Tolisso (83.) trafen den Pfosten, Mats Hummels köpfte nach einer Ecke knapp über das Tor (78.) und Robben scheiterte freistehend an HSV-Keeper Christian Mathenia (82.).

36 Articles
Source: Spiegel

Sieg beim HSV: Bayern schließt zu Tabellenführer Dortmund auf - - Sport

Sonntag 05:22

Der FC Bayern steht durch einen 1:0-Sieg beim Hamburger SV erstmals seit dem zweiten Spieltag wieder punktgleich mit Borussia Dortmund auf dem zweiten Platz der Tabelle.

In der Folge hatten die Bayern deutlich mehr Ballbesitz und hätten die Führung ausbauen können: Thiago (71.) und Tolisso (83.) trafen den Pfosten, Mats Hummels köpfte nach einer Ecke knapp über das Tor (78.) und Robben scheiterte freistehend an HSV-Keeper Christian Mathenia (82.).


NewsInn Deutschland