Keyword Search: Heiß
1 Article
Source: Spiegel

Neuer Bundeswehr-Erlass: Von der Leyen ordnet Distanz zu Wehrmacht und NVA an - - Politik

Heute 02:27

"Die Ausschmückung von Diensträumen mit Exponaten und Darstellungen der Wehrmacht und der NVA oder ihrer Angehörigen ist außerhalb von Ausstellungen in militärgeschichtlichen Sammlungen nicht gestattet", steht deutlich in dem Papier. Die Ausstellung von Uniformen oder ähnlichen Devotionalien sei nur möglich, wenn sie klar "in ihren historischen Kontext einzuordnen" seien.

Wörtlich heißt es in dem Entwurf, die NVA habe sich strikt "an der Staatsideologie der DDR" orientiert und stets als "sozialistische Klassen- und Parteiarmee" gesehen. "Die NVA wurde von der SED geführt, handelte im Sinne ihrer Politik und trug maßgeblich zu ihrer Herrschaftssicherung bei", heißt es in dem Papier.

1 Article
Source: Spiegel

Hochschul-Bildungsreport 2020: Zehntausende Flüchtlinge werden Studium aufnehmen - - Leben und Lernen

Heute 05:21

Die deutschen Hochschulen können sich auf zahlreiche neue Studenten einstellen: Bis 2020 werden mindestens 40.000 Flüchtlinge ein Studium aufnehmen.

"Die Motivation vieler Flüchtlinge in den ersten Monaten nach ihrer Ankunft in Deutschland ist besonders hoch", heißt es in dem Report. Das geht aus dem "Hochschul-Bildungs-Report 2020" hervor, der am Montag vom Stifterverband der Deutschen Wirtschaft und der Unternehmensberatung McKinsey veröffentlicht wurde.

1 Article
Source: T-Online

Brauchen YouTuber bald eine Sendelizenz?

Heute 02:27

Seien im November "Letsplayer" von der Landesmedienanstalt angeschrieben worden, deren Live-Stream auf Twitch-TV zu sehen waren.

Einige Landesmedienanstalten, darunter auch die von Nordrhein-Westfalen, sind der Meinung, das Anbieter eines regelmäßigen Streaming-Formates eine Rundfunk-Lizenz brauchen.

1 Article
Source: N-TV

80 Prozent der Terminal-Türen funktionieren

Sonntag 02:25

In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit noch etwa 30 "technische Risiken" von vormals 3000.

"Einzelne Maßnahmen und Mängelbeseitigungen" würden gegenwärtig "seitens der Firmen und der Objektüberwachung" abgearbeitet, heißt es. Von den Türen im Terminal seien inzwischen 80 Prozent voll funktionsfähig, die übrigen würden "überwiegend bis Jahresende in Betrieb gesetzt".


NewsInn Deutschland