Keyword Search: Kind
1 Article
Source: Spiegel

Austausch über Kinder: Dürfen Eltern und Lehrer auf WhatsApp chatten - - Leben und Lernen

Heute 05:17

Was den Datenschutz angeht, ist WhatsApp unter Fachleuten umstritten (lesen Sie hier, was die Datenschutzbeauftragte 2017 zum Thema sagten).

Die Kommunikation zwischen Lehrern und Eltern über WhatsApp fällt in Deutschland offensichtlich häufig in eine Grauzone. Eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa kommt zwar zu dem Ergebnis, dass manche Bundesländer den Lehrkräften untersagt haben, dienstliche Nachrichten über den Messenger auszutauschen.

1 Article
Source: Spiegel

Haben Ihre Kinder auch zu viel Spielzeug?

Samstag 12:18

* Quiz-Antworten: Etwa drei Billionen / Der Hallimasch, ein gigantischer Pilz, der sich in Oregon über eine Fläche von neun Quadratkilometern erstreckt - allerdings unterirdisch / Honig

Ähnlich wie in anderen deutschen Tagesstätten wurde dort während der Fastenzeit 2018 ein großer Teil des Spielzeugs aus den Gruppenräumen geräumt; übrig blieben Papier, Malstifte und Tücher, die sich bestens zum Budenbau eignen.

1 Article
Source: Spiegel

"Alle geimpft, alle geschützt": Kita in Essen nimmt nur geimpfte Kinder auf - - Gesundheit

Samstag 05:17

"Unser Elternrat hält die Impfpflicht für notwendig und sinnvoll": In Essen akzeptiert ein privater Kitaträger künftig nur noch Kinder, die gegen die gängigen Krankheiten geimpft sind. In diese privat geführte Kita müssen Eltern zur Anmeldung den Impfausweis ihres Kindes mitbringen - sonst können sie gleich wieder gehen: Die "Kinderkiste" in Essen und vier weitere angeschlossene Horte nehmen ab sofort nur noch Kinder auf, die die von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Impfungen haben beziehungsweise erhalten sollen, wenn sie alt genug sind.

1 Article
Source: Spiegel

Missbrauchsfall von Lügde: Verbrechen, verabredet per E-Mail - - Panorama

Samstag 05:17

Mindestens 31 Opfer, mehr als tausend Taten: Im Missbrauchsfall von Lügde zeigen Botschaften zwischen dem Hauptbeschuldigten und mutmaßlichen Mittätern, wie perfide die Verdächtigen offenbar vorgingen.

Dabei hatte es schon 2016 Hinweise auf Andreas V. als möglichen Missbrauchstäter gegeben - sowohl durch einen Vater von Mädchen, die Andreas V. und seine Pflegetochter auf einem Grillfest trafen, als auch eine Mitarbeiterin des Jobcenters, wo Andreas V. wegen seiner Hartz-IV-Unterstützung einen Termin hatte.

1 Article
Source: Spiegel

Kinderschutz-Vorstöße der Union: Weitgehend wertlos, nützlich für die Stimmung - - Panorama

Samstag 05:17

Am 12. Februar 2019 hat die Allgemeinärztin Kristina Hänel aus Gießen, bekannt als Trägerin eines Ehrentitels des Landgerichts daselbst und unermüdliche Kämpferin für die Freiheit werbetreibender Freiberufler, folgende Twitter-Nachricht an die Welt gesendet:. Sie meint damit die "Studie" eines Wirtschaftswissenschaftlers aus den USA (2000, deutsch 2006), die darlegte, dass die Zahl der Gewaltdelikte in den USA um die Mitte der 1970er-Jahre sehr hoch und Ende der Neunzigerjahre deutlich niedriger war. Aus dem Umstand, dass nach der Entscheidung "Roe gegen Wade" des Supreme Court (1973) die Abtreibung in einigen Staaten der USA entkriminalisiert wurde, zog der Forscher die Schlussfolgerung, es sei durch die steigende Anzahl der Abtreibungen ab 1973 verhindert worden, dass Gewaltkriminelle geboren werden.


NewsInn Deutschland