Keyword Search: Kommissionschef
2 Articles
Source: Heute

Rede zur Lage der EU: Junckers schönes, neues Europa -

Donnerstag 05:25

EU-Kommissionspräsident Juncker fordert, dass alle EU-Länder den Euro übernehmen und der Schengen-Zone beitreten sollen – ohne Grenzkontrollen.

Die häufigen Krisen, der Vertrauensverlust bei den Bürgern und der Vormarsch der Populisten zerren an der Idee eines gemeinsamen Europas. Die innere Zerrissenheit Europas nervt Juncker zusehends, und so hat er angekündigt, dass er für eine zweite Amtszeit nicht zur Verfügung steht.

1 Article
Source: Tagesschau

Juncker zur Lage der EU: "Es brennt an allen Ecken und Enden"

Donnerstag 12:27

Mit deutlichen Worten hat EU-Kommissionschef Juncker die Lage der EU skizziert: Im ZDF sprach er von einer "Polykrise" - an allen Ecken und Enden brenne es.

Aber dort, wo es außerhalb Europas brennt, verlängert sich die Feuersbrunst nach Europa", sagte er in der ZDF-Sendung "Was nun, Herr Juncker?".

11 Articles
Source: Heute

Nach Junckers Grundsatzrede: Euro-Pläne: Schäuble mahnt zu Vorsicht -

Freitag 02:23

Alle EU-Länder sollen den Euro bekommen und zum Schengenraum gehören – so das flammende Plädoyer von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker.

Die häufigen Krisen, der Vertrauensverlust bei den Bürgern und der Vormarsch der Populisten zerren an der Idee eines gemeinsamen Europas. Die innere Zerrissenheit Europas nervt Juncker zusehends, und so hat er angekündigt, dass er für eine zweite Amtszeit nicht zur Verfügung steht.

11 Articles
Source: Heute

Nach Junckers Grundsatzrede: Euro-Pläne: Schäuble mahnt zu Vorsicht -

Freitag 02:23

Alle EU-Länder sollen den Euro bekommen und zum Schengenraum gehören – so das flammende Plädoyer von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker.

Die häufigen Krisen, der Vertrauensverlust bei den Bürgern und der Vormarsch der Populisten zerren an der Idee eines gemeinsamen Europas. Die innere Zerrissenheit Europas nervt Juncker zusehends, und so hat er angekündigt, dass er für eine zweite Amtszeit nicht zur Verfügung steht.

11 Articles
Source: Heute

Nach Junckers Grundsatzrede: Euro-Pläne: Schäuble mahnt zu Vorsicht -

Freitag 02:23

Alle EU-Länder sollen den Euro bekommen und zum Schengenraum gehören – so das flammende Plädoyer von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker.

Die häufigen Krisen, der Vertrauensverlust bei den Bürgern und der Vormarsch der Populisten zerren an der Idee eines gemeinsamen Europas. Die innere Zerrissenheit Europas nervt Juncker zusehends, und so hat er angekündigt, dass er für eine zweite Amtszeit nicht zur Verfügung steht.


NewsInn Deutschland