Keyword Search: Kris
1 Article
Source: N-TV

"Die eiserne Lady bricht"

Heute 19:25

Emmanuel Macron, der Europa mit Angela Merkel neu ankurbeln wollte, findet sich so in der ersten Linie wieder, aber ihm droht ein Schlüssel-Partner für seine Projekte zu fehlen." "Neuen Zürcher Zeitung" (Schweiz): "Die letzte Möglichkeit wären Neuwahlen.

"Youm7" (Ägypten) schreibt unter der Überschrift "Die eiserne Lady bricht": "Angela Merkel droht das Scheitern ihrer vierten Amtszeit. Die deutsche Kanzlerin hat es nicht geschafft, eine neue Regierung zu bilden, weil die Freie Demokratische Partei sich aus den Verhandlungen zurückzieht.

1 Article
Source: N-TV

Merkel erlebt ihre bislang "schwerste Krise"

Heute 19:25

Daraus trotzdem nichts Kluges, nichts Gemeinsames, nichts Zukunftsfähiges gemacht zu haben, bestätigt auf gefährliche Weise, was die Rechtspopulisten im Land dauernd behaupten: dass die "Traditionsparteien" (der Bundespräsident) nicht in der Lage seien, Probleme zu lösen." Torsten Krauel, "Welt" "Merkels jahrelanges Training, sich auf EU-Gipfeln mit widerborstigen, aber gleichberechtigten Partnern einigen zu müssen, hat bei ihr zu großer Zähigkeit geführt.

2 Articles
Source: T-Online

Konflikte: Hariri will Libanon-Krise beruhigen

Sonntag 12:21

Vor der angekündigten Rückkehr in seine krisengeschüttelte Heimat lässt der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri seine politische Zukunft offen.

"Sie wissen, dass ich meinen Rücktritt erklärt habe und im Libanon werden wir über diese Sache reden", sagte Hariri am Wochenende in Paris mit Blick auf die anstehenden Gespräche mit Staatspräsident Michel Aoun in Beirut. Paris/Riad/Berlin (dpa) - Vor der angekündigten Rückkehr in seine krisengeschüttelte Heimat lässt der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri seine politische Zukunft offen.

1 Article
Source: T-Online

Konflikte: Außenministerminister beraten über Rohingya-Krise

Heute 05:20

Die Flucht Hunderttausender muslimischer Rohingya aus Myanmar dürfte zu den Hauptthemen eines Treffens europäischer und asiatischer Außenminister in der myanmarischen Hauptstadt Naypyidaw gehören.

Die Armee reagierte darauf nach eigener Darstellung mit einer "Räumungsoperation" in den Dörfern der damals rund eine Million Rohingya in der Region Rakhine.

1 Article
Source: T-Online

Lilien-Krise hält an – Last-Minute-Remis für Arminia

Samstag 05:22

Die zu Saisonbeginn ebenso wie Darmstadt als Aufstiegs-Mitfavorit gehandelten Braunschweiger kamen bei Arminia Bielefeld nur zu einem 2:2 (0:1) und blieben damit zum dritten Mal hintereinander ohne Sieg.

Bundesliga-Absteiger Darmstadt blieb durch ein 1:2 (0:1) gegen den SV Sandhausen zum achten Mal in Folge ohne Sieg und liegt nach der fünften Saisonniederlage als Tabellenelfter weit entfernt von der Spitzengruppe.

2 Articles
Source: T-Online

Stuttgart schießt den BVB in die Krise

Samstag 05:22

Bei Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart kassierte der BVB eine dramatische Niederlage – und rutscht immer tiefer in die Krise.

Bartra spielte Bürki ohne Not einen Rückpass unkontrollierbar in die Füße, vom Schweizer prallte der Ball zu Akolo, der dankbar ins verwaiste Tor einschob. Der kuriose Schnitzer in der Anfangsphase war sinnbildlich für das wacklige Nervenköstum der Dortmunder.

1 Article
Source: T-Online

Fußball - BVB in der Krise: Erste Schlagzeilen über Zukunft von Bosz

Heute 02:23

Von größerem Einfluss auf die Stimmungslage der Fans dürfte jedoch das Revierderby gegen den FC Schalke am Samstag sein.

Dem Vernehmen nach war die Geduld von Bosz nach einem nicht genehmigten Videodreh des Gabuners mit seinem französischen Kumpel und Fußball-Freestyler Séan Garnier auf dem BVB-Trainingsgelände und diversen Verspätungen des Torjägers beim Training aufgebraucht. Es passte ins Bild der wankenden Borussia, dass Pierre-Emerick Aubameyang für die Partie beim VfB suspendiert wurde.

1 Article
Source: Krone

Grace Mugabes Streben nach Macht löste Krise aus

Samstag 12:23

Doch dann entwickelte Grace Mugabe, Ehefrau von Simbabwes langjährigem Präsidenten Robert Mugabe, einen Geschmack für die Macht.

Junge Anhänger unterstützen Grace Grace Mugabes politische Pläne gegen alte Parteikader wurden von einer Gruppe junger Anhänger unterstützt, den sogenannten G40. Diese Gruppe, darunter einige Minister, ist nun das primäre Ziel der Militäroffiziere, die im staatlichen Fernsehen am frühen Mittwoch erklärt hatten, sie würden die "Kriminellen" um Mugabe zur Rechenschaft ziehen.


NewsInn Deutschland