Keyword Search: Kritik
5 Articles
Source: T-Online

Trump: Lehrer sollen `sofort zurückfeuern`

Heute 02:22

(Quelle: Reuters). Nach dem Massaker in Florida mit 17 Opfern sorgt Donald Trump mit einem drastischen Vorstoß für Irritationen: Er schlägt vor, Lehrer zu bewaffnen, um künftig potenzielle Täter abzuschrecken.

Während einer hochemotionalen Gesprächsrunde mit Überlebenden des Schulmassakers von Florida hat US-Präsident Donald Trump einen drastischen Vorschlag lanciert: Ein Teil der Lehrer sollten mit Waffen ausgerüstet werden.

1 Article
Source: T-Online

Scharfe Kritik an Regierung und Autobauern wegen Diesel-Abgasen

Heute 05:20

Angesichts schmutziger Luft durch Diesel-Abgase in vielen Städten ist im Bundestag scharfe Kritik an Bundesregierung und Autobranche laut geworden.

Überlegungen der Regierung für einen kostenlosen Nahverkehr für saubere Luft seien unrealistisch und nicht einmal mit betroffenen Kommunen abgestimmt. Der AfD-Abgeordnete Wolfgang Wiehle kritisierte, ein kostenloser Nahverkehr sei "eine politische Utopie bar jeder Rückkopplung zur Wirklichkeit".

1 Article
Source: T-Online

Mainzer Landtag debattiert über Formen von Antisemitismus

Heute 05:20

Kulturminister Konrad Wolf (SPD) schlug von der Ablehnung des Antisemitismus einen Bogen zu "allen anderen ausgrenzenden Tendenzen".

Es gebe auch Antisemitismus unter Flüchtlingen aus arabischen Ländern: "Judenhass kommt unter dem Deckmantel der Israel-Kritik ganz locker daher." AfD-Fraktionschef Uwe Junge sagte, er stimme allen Aussagen Klöckners zu "mit Ausnahme der Verbindung zur AfD".

1 Article
Source: Nachrichten

"Absolute Sauerei": Heftige Kritik an Überwachungsmaßnahmen

Heute 05:20

Es sei "vollkommen unverantwortlich", ein Gesetz, das derart in die Grundrechte der Bürger eingreife, ohne Begutachtung durch das Parlament zu boxen. Privatsphäre und Grundrechte "dürfen nicht leichtfertig am Altar vermeintlicher Sicherheit geopfert werden".

Er warnte in einer Aussendung nicht nur vor dem enormen Missbrauchspotenzial sondern auch davor, dass mit diesen Information ein komplettes Profil der Handy-Besitzer erstellt werden könnte.

1 Article
Source: T-Online

Kritik an "Germany`s Next Topmodel" immer größer

Dienstag 12:23

(Quelle: dpa). "Die Kritik an "Germany's Next Topmodel" hat sich geändert, weg von der Magersuchtsdebatte hin zu einem sehr viel größeren Thema: Was ist eigentlich Weiblichkeit?",

"Seit 13 Jahren wird GNTM immer wieder von Medienwächtern geprüft und als unbedenklich eingestuft", erklärt ein Sprecher. "Aber seit 13 Jahren arbeiten sich auch unterschiedlichste Gruppen an GNTM ab, um für ihre Organisation oder ihr Produkt Aufmerksamkeit zu bekommen."

1 Article
Source: Nachrichten

Kritik an "Germany`s next Topmodel" nimmt zu: "Botschaft ist nicht mehr zeitgemäß"

Dienstag 12:23

"Ich glaube, die Botschaft, die bei GNTM transportiert wird, ist nicht mehr zeitgemäß", sagt Soziologin Nina Degele von der Uni Freiburg. "Kritik ist immer daran geübt worden, aber nun geht es tiefer."

Auch Medienwissenschaftlerin Miriam Stehling hat sich mit der Kritik gegen die Casting-Show auseinandergesetzt: "Die Kritik geht weg von der Magersuchtsdebatte hin zu einem sehr viel größeren Thema: Was für ein Frauenbild transportieren wir eigentlich?"

1 Article
Source: Spiegel

Jennifer Lawrence reagiert auf Kritik: Mein Kleid, meine Entscheidung - - Panorama

Donnerstag 05:19

Jennifer Lawrence hat einen Film gedreht, dieser Film kommt demnächst in die Kinos, dieser Film will also beworben werden.

Für dieses Kleid hätte sie sich aber auch in den Schnee gestellt, schreibt Lawrence, "weil ich Mode liebe und das meine Entscheidung war." Die Kommentare dazu seien sexistisch und lächerlich und übertrieben gewesen, es habe mit Feminismus überhaupt nichts zu tun.

1 Article
Source: Spiegel

Gedenken an NS-Opfer: Komitee reagiert auf Kritik an Stolperstein-Aktionen - - Politik

Dienstag 12:22

Auf die Kritik eines AfD-Politikers an sogenannten Stolpersteinen hat das Internationale Auschwitz Komitee nun reagiert.

"Die AfD bekämpft immer brachialer und skrupelloser, was die Überlebenden von Auschwitz als Zeitzeugen in der deutschen Gesellschaft bewirkt haben", sagte der Vizepräsident des Internationale Auschwitz Komitees, Christoph Heubner. Überlebende des NS-Terrors werteten Jargon und Inhalte von "schäbigen Botschaften" wie der von Gedeon als persönliche Angriffe.

1 Article
Source: T-Online

Maas weist AfD-Kritik an Stolperstein-Aktionen scharf zurück

Mittwoch 05:19

Der geschäftsführende Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritik des AfD-Politikers Wolfgang Gedeon an Stolpersteinen zum Gedenken an NS-Opfer scharf zurückgewiesen.

Maas betonte, dass überhaupt wieder jüdisches Leben in Deutschland gewachsen sei, begreife er als unverdientes Geschenk.

1 Article
Source: Tagesschau

G20-Akkreditierungen: Zweifel und Kritik an Polizeidateien

Donnerstag 05:19

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Andrea Voßhoff, hat im Nachgang zum G20-Gipfel gravierende Mängel beim zentralen polizeilichen Informationssystem INPOL festgestellt.

In einem vertraulichen Bericht an den Bundestag, der dem ARD-Hauptstadtstudio exklusiv vorliegt, moniert Voßhoff, dass bei INPOL in der Regel überhaupt nicht ersichtlich sei, "wie die dort gespeicherten Strafverfahren letztlich ausgegangen sind. Für Freisprüche oder Einstellungen sieht INPOL kein eigenes Verfahren vor."


NewsInn Deutschland