Keyword Search: Letzt
1 Article
Source: Spiegel

New York Yankees: Mädchen von Baseball schwer verletzt - - Sport

Heute 02:27

Auch die Spieler der New York Yankees reagierten geschockt: Ein Baseball hat ein kleines Mädchen im Publikum mit voller Wucht im Gesicht getroffen.

Beim Spiel zwischen Rekordmeister New York Yankees und den Minnesota Twins ist ein junges Mädchen auf der Tribüne von einem über 150 Stundenkilometer schnellen Baseball im Gesicht getroffen worden. Das Kind wurde nach Erste-Hilfe-Maßnahmen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, zunächst gab es keine verlässlichen Informationen zum Zustand.

2 Articles
Source: Nachrichten

Weyregger Tierschützerin alarmiert: Attersee-Schwäne brutal getötet

Donnerstag 19:25

Der Hass gegen die Wasservögel hat heuer jedoch eine neue Dimension erreicht: Im Sommer wurden beim Ausfluss in Kammer zwei Schwäne gefunden, die am Hals aufgeschlitzt worden waren.

Vor allem die Jungtiere, die am Ausfluss des Attersees leben, bis sie erwachsen und irgendwo ein eigenes Revier finden, seien darauf angewiesen.

1 Article
Source: N-TV

Bildersuche verletzt keine Urheberrechte

Donnerstag 19:25

Doch laut BGH musste AOL nicht damit rechnen, dass die Fotografien unerlaubt in die von der Suchmaschine aufgefundenen Internetseiten eingestellt worden waren.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass die Anzeige von urheberrechtlich geschützten Bildern, die von Suchmaschinen im Internet aufgefunden worden sind, grundsätzlich keine Urheberrechte verletzen (Az.: I ZR 11/16).

1 Article
Source: Tagesschau

BGH: Google-Bildersuche verletzt kein Urheberrecht

Donnerstag 19:26

Solche kostenpflichtigen Fotos tauchten bei der Suchmaschine von AOL auf, weil Nutzer sie frei zugänglich ins Internet gestellt hatten.

Laut einem BGH-Urteil jedoch nicht, wenn die Fotos nur als kleine Vorschaubilder - sogenannte Thumbnails - angezeigt werden. Betreiber von Suchmaschinen müssen nicht prüfen, ob Fotos, die mit Hilfe der Suchmaschine gefunden wurden, rechtmäßig ins Internet eingestellt wurden.

1 Article
Source: T-Online

Für 55 Millionen: Costa kehrt zu Atlético zurück

Donnerstag 19:25

Costa, der bereits zwischen 2010 und 2014 für Atlético spielte, soll am Samstag vor dem Spiel gegen den FC Sevilla vorgestellt werden.

Spielberechtigt wäre der Stürmer allerdings erst ab Januar 2018, weil Atlético mit einer Transfersperre belegt ist und das Transferfenster ohnehin geschlossen ist. Mit 20 Toren war der gebürtige Brasilianer in der vergangenen Saison maßgeblich am Titelgewinn der Londoner beteiligt.

1 Article
Source: Nachrichten

Der Wahnsinn als letzte Vernunft

Heute 02:29

Eindringlich zelebrieren die Darsteller Dürrenmatts paradoxe Welt, in der der Wahnsinn als einzig vernünftiger Ausweg erscheint.

2017 sind es ein Nordkoreaner und ein Amerikaner, die von manchen mitunter dorthin gewünscht werden, wohin sich Dürrenmatts Physiker geflüchtet haben. Cornelia Metschitzer inszeniert die in einer Nervenheilanstalt angesiedelte Komödie leicht gestrafft in bewährter reduzierter Tribüne-Manier mit Objekttheater, Pantomime und Rollenwechsel.

1 Article
Source: Nachrichten

Heute kommt der letzte LASK-Neuzugang

Donnerstag 05:27

In seiner Heimat musste er sich bisher alleine fit halten, auch beim LASK darf er noch nicht mittrainieren: "Er darf nichts bei uns nutzen, er darf nicht einmal duschen gehen", erklärte Trainer Oliver Glasner.

Beim Aufstieg im Cup in Grödig nach Elfmeterschießen hätte der LASK schon die Torjägerqualitäten von João Victor brauchen können, dann wäre der Krimi erspart geblieben. Am Dienstag sollte der Senat 2 der Bundesliga den Fall entscheiden, weil aber das Cup-Spiel der Steirer bei Austria Klagenfurt auf diesen Tag verschoben wurde, findet die Gegenüberstellung erst Anfang Oktober statt.

1 Article
Source: N-TV

Kampfhubschrauber schießt auf Zivilisten

Mittwoch 02:31

Ein Kampfhubschrauber schießt offenbar aus Versehen auf einen Parkplatz - Bilder zeigen Zivilisten, die sich unmittelbar neben der einschlagenden Rakete befinden.

Der Unfall soll sich demnach am Sonntag oder Montag beim "Sapad"-Manöver auf dem Schießplatz Luzhsky, circa 100 Kilometer östlich der estnischen Grenze, zugetragen haben. Das Manöver findet bis zum 20. September in Weißrussland, dem westlichen Teil Russlands, der Ostsee und der russischen Exklave Kaliningrad statt.

1 Article
Source: Nachrichten

Duell mit völlig veränderten Vorzeichen

Donnerstag 12:23

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Mehrnbach und St. Pantaleon gab es zuletzt vor mehr als zehn Jahren, damals feierten die Pontigoner einen klaren 5:2-Erfolg.

Der SV Obernberg hat die drei schweren Auswärtsspiele in Folge sehr ordentlich gemeistert (die Sommer-Elf erkämpfte sich dabei sechs Zähler) und liegt nur einen Punkt hinter Spitzenreiter Mehrnbach auf dem vierten Tabellenrang. Allerdings muss Senftenbach auf der Hut sein, denn beim letzten Aufeinandertreffen mit der Spielgemeinschaft war man ebenfalls in der Favoritenrolle und musste sich dann aber überraschend mit 0:2 geschlagen geben.

1 Article
Source: Focus

Nächster Gündogan-Schock! ManCity-Star muss bei Startelf-Comeback verletzt raus

Donnerstag 12:23

Nationalspieler Leroy Sané hat Manchester City mit einem Doppelpack in die vierte Runde des englischen Ligapokals geschossen.

Titelverteidiger Manchester United besiegte Zweitligist Burton Albion 4:1 (3:0), der FC Chelsea bezwang Zweitligist Nottingham Forest 5:1 (3:0), auch der FC Everton schaltete beim 3:0 (1:0) gegen den FC Sunderland einen Zweitligisten aus. Einziger Drittligist in der Runde der letzten 32 Teams sind die Bristol Rovers, die sich am Dienstag gegen den Premier-League-Klub Stoke City mit 2:0 (0:0) durchgesetzt hatten.

1 Article
Source: Nachrichten

Disko-Gast schwer verletzt: Viereinhalb Jahre Haft 

Donnerstag 05:28

Der mehrfach wegen Gewaltdelikten vorbestrafte Bäcker-Lehrling war am 23. April gegen 3 Uhr früh in der Disko „A1“ zunächst mit einem anderen Gast in Streit geraten.

Laut seiner Verteidigerin wird sich der Täter einer Anti-Aggressionstherapie unterziehen und versuchen, sein Alkoholproblem in den Griff zu bekommen. Zusätzlich zu der heute verhängten Haftstrafe muss er auch noch drei Monate „nachsitzen“, die ihm auf Bewährung erlassen worden waren.

1 Article
Source: Nachrichten

Mann im Linzer Hessenpark mit Messer verletzt

Donnerstag 05:28

Weil er einen Streit zwischen zwei Männern schlichten wollte, musste ein Linzer am Mittwochnachmittag im Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

Anrainer beklagen, dass die Grünfläche immer mehr zum Treffpunkt von Drogensüchtigen, Drogenhändlern, Alkoholkranken und Obdachlosen geworden sei.

1 Article
Source: Krone

Dakota Johnson machte "Shades"-Set zur Hölle

Dienstag 19:24

Laut einem Bericht von "RadarOnline" sei die 27- Jährige am Set der Filmreihe zur "totalen Diva" mutiert, meldet "Enterpress News". Ein Insider erklärte: "Sie war völlig außer Kontrolle geraten und ist ihren Kollegen und der Crew mächtig auf die Nerven gegangen.

Laut des Insiders hatte sogar ihr Costar Jamie Dornan am Ende gestrichen die Nase voll von ihr: "Jamie spricht nicht mehr mit Dakota.

8 Articles
Source: Spiegel

Rätselhafter Vorfall in Russland: Ein Raketeneinschlag aus dem Nichts - - Politik

Mittwoch 12:27

Mindestens zwei Menschen seien bei dem Einschlag verletzt worden, die Rede ist in einem ersten Bericht von Journalisten.

Das Staatsfernsehen berichtet breit über die Militärübung, die als Machtdemonstration Russland außen wie innen genutzt wird. Präsident Wladimir Putin inspizierte die Übung dort am Montag persönlich: Kein Wunder also, dass das russische Militär schnell reagiert.

1 Article
Source: Spiegel

Unglücksorte Prominenter: Letzte Ausfahrt - - Panorama

Mittwoch 05:25

Am 4. Januar 1960 fährt Albert Camus bei seinem Freund Michel Gallimard im Auto mit - obwohl er bereits eine Bahnkarte nach Paris gekauft hat.

Die Fotos zeigen gewöhnliche Orte, doch durch den Tod der Prominenten werden sie mit Bedeutung aufgeladen: ein Tunnel, eine Kurve oder eine Landstraße bekommen in Rihets Fotos einen unheilvollen Charakter. James Dean beispielsweise suchte danach, und die Geschwindigkeit war sein Weg, das auszudrücken."


NewsInn Deutschland