Keyword Search: Link
1 Article
Source: Tagesschau

Antrag auf Parteitag: Die Linke, Syrien und das Giftgas

15-Jun-2018

Zu dem Konflikt in Syrien brachten die Arbeitsgemeinschaft Cuba Si, die Kommunistische Plattform, das Marxistische Forum sowie die Mitglieder Wolfgang Gehrcke und Harri Grünberg einen Antrag ein, in dem es hieß:. Eine Formulierung, die das Linken-Mitglied Jan van Aken so nicht stehen lassen wollte.

Die Organisation für das Verbot Chemischer Waffen (OPCW) teilte erst am Mittwoch mit, der Einsatz von Chemiewaffen bei zwei Angriffen in Syrien im vergangenen Frühjahr sei "sehr wahrscheinlich".

1 Article
Source: Tagesschau

Bundestag beschließt Neuregelung zum Familiennachzug

Samstag 05:19

Das Gesetz der Großen Koalition sieht vor, dass Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus vom 1. August an wieder enge Familienangehörige zu sich nach Deutschland holen können.

Betroffen sind vor allem Syrer, die als Bürgerkriegsflüchtlinge oftmals nicht den vollen Flüchtlingsschutz nach der Genfer Konvention zugesprochen bekommen.

1 Article
Source: Tagesschau

Wahl in Kolumbien: Rechtskonservativer gewinnt erste Runde

Sonntag 19:18

In Kolumbien haben sich die Favoriten durchgesetzt: In die Stichwahl um das Präsidentenamt kommen der rechtskonservative Duque und der Ex-Guerillero Petro.

Dass Petro mit gut 25 Prozent der Stimmen ebenfalls die zweite Runde erreicht, ist die eigentliche Überraschung dieser Wahl. "Wir wollen aus der kolumbianische Gesellschaft, die heute die größte Ungleichheit der Welt aufweist, eine Gesellschaft der Mittelschicht machen, die der gesamten Bevölkerung Chancen bietet."

1 Article
Source: Spiegel

Umfragen: Große Koalition hätte keine Mehrheit mehr

Montag 05:17

Demnach kommt die Große Koalition derzeit auf 51 Prozent - gut zwei Prozentpunkte weniger als bei der Bundestagswahl Ende September.

Zu einem ähnlichen Ergebnis für die Große Koalition kommt die laufend erhobene repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey, mit dem SPIEGEL ONLINE zusammenarbeitet (Details zur Civey-Methode finden Sie unten).

2 Articles
Source: Spiegel

Kolumbien: Konservativer Kandidat Duque siegt bei Präsidentenwahl - - Politik

Montag 05:18

Iván Duque hat sich in der Stichwahl durchgesetzt, er wird Kolumbiens neuer Präsident: Der Kandidat der rechten Partei Centro Democrático will das Farc-Friedensabkommen in wesentlichen Punkten ändern.

Bei der Abstimmung ging es vor allem um die Zukunft des historischen Friedensabkommens mit der linken Guerillabewegung Farc. Sein Konkurrent Gustavo Petro von der linken Bewegung Colombia Humana erhielt demnach 41,83 Prozent.

1 Article
Source: Spiegel

Kevin De Bruynes Flanke: Der bisher schönste Moment der WM - - Sport

Dienstag 12:19

Beckenbauer benutzte in seiner Karriere fast ausschließlich seinen rechten Fuß, der dazugehörige Außenrist war eher Ersatz für den linken Fuß.

Ein paar schnelle kleine Schritte, ein Blick in die Mitte und was dann folgte, war die vielleicht anspruchsvollste Aktion dieser WM: eine perfekte Flanke per Außenrist und enorm viel Effet, genau auf den Kopf von Romelu Lukaku. Er drehte sich so, dass sein Gegenspieler einen Schuss mit rechts befürchten musste, zog den Ball dann aber am Gegner vorbei.

1 Article
Source: Spiegel

USA-Reise: Steinmeier lässt Trump links liegen

Mittwoch 19:20

Es ist ein Satz, der klar macht, dass der Bundespräsident längst auf die Zeit nach Trump schielt, ohne dies freilich auszusprechen.

Er, der ehemalige Chefdiplomat, muss zusehen, wie ohnmächtig Diplomatie im Zweifel sein kann: Donald Trump pflügt seit Monaten durch die internationale Gemeinschaft und zwar derart unbeirrbar, dass niemand mit Sicherheit sagen kann, ob der "Westen" als politisches Konstrukt noch existiert und ob es sich überhaupt lohnt, unter Trump noch ins Verhältnis zu Amerika zu investieren.

91 Articles
Source: Spiegel

Asylstreit: SPD wirft Union Regierungsblockade vor - - Politik

Donnerstag 19:19

Lars Klingbeil knöpft sich CDU und CSU vor: Der Unionsstreit über die Flüchtlingspolitik lege die Arbeit der Bundesregierung lahm, kritisiert der SPD-Generalsekretär.

Der Streit in der Union führe dazu, dass "wir nicht dazu kommen, die wirklich wichtigen Dinge im Koalitionsvertrag umzusetzen", sagte Klingbeil dem BR-Radiosender Bayern 2. Das sei "eine Situation, von der viele Menschen im Land genervt sind". Nationale Alleingänge in der Asylpolitik schloss er aus: "Wir wollen eine europäische Lösung.


NewsInn Deutschland