Keyword Search: Merkels
1 Article
Source: Focus

Analyse zeigt: Merkels Grenzöffnung hatte kaum Auswirkungen auf Flüchtlingszahlen

Donnerstag 05:28

In diesem Falle lautet die beruhigende Botschaft: Angie hat alles richtig gemacht und ihr könnt sie und ihre Nick-Mädchen und Buben ruhig wählen!! Übrigens: jeder Wissenschaftler weiß, dass das größte Problem bei schlüssigen Beweisführungen die Fragestellungen sind, denn sie beeinflussen das Ergebnis und bestätigen nur die Absichten und Wünsche!? " Schlaf Michel und Michelin schlaf, ..", eure erlebte und erfahrebare Realität ist nur ein böser Traum!!.

1 Article
Source: Spiegel

News: Merkels Behäbigkeit wird gefährlich

Freitag 02:27

Über Monate war Merkel die träge Königin dieses Wahlkampfes, doch nun, auf den letzten Metern, wird ihr nicht Martin Schulz von der SPD gefährlich, sondern die eigene Behäbigkeit.

In der Union glaubt kaum noch einer, dass Merkel das Rennen um das Kanzleramt verliert, weshalb die Kampagne seltsam lustlos erscheint. Das aber wiederum reizt die Anhänger der AfD, die in der Siegesgewissheit der Union nur einen weiteren Beleg für die Machtarroganz der späten Merkel-Jahre erblicken.

2 Articles
Source: N-TV

Orban "betet" für Merkels Wahlsieg

Samstag 02:27

Eher unerwartete Wahlkampfhilfe erhält Kanzlerin Merkel aus Ungarn: Obwohl sie in der Flüchtlingsfrage über Kreuz liegen, hofft Regierungschef Orban auf einen Wahlsieg der CDU-Politikerin.

Trotz heftigen Streits um die Flüchtlingspolitik mit Angela Merkel hofft Ungarns rechtsnationaler Ministerpräsident Viktor Orban, dass die Kanzlerin am Sonntag die Bundestagswahl gewinnt. "Wir sprechen ein stilles Gebet dafür, dass das Mandat der jetzigen Kanzlerin verlängert wird, denn unter den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ist dies vom ungarischen Standpunkt aus unser Interesse", sagte Orban in seinem regelmäßigen Interview des Staatsrundfunks.

2 Articles
Source: N-TV

Orban "betet" für Merkels Wahlsieg

Samstag 02:27

Eher unerwartete Wahlkampfhilfe erhält Kanzlerin Merkel aus Ungarn: Obwohl sie in der Flüchtlingsfrage über Kreuz liegen, hofft Regierungschef Orban auf einen Wahlsieg der CDU-Politikerin.

Trotz heftigen Streits um die Flüchtlingspolitik mit Angela Merkel hofft Ungarns rechtsnationaler Ministerpräsident Viktor Orban, dass die Kanzlerin am Sonntag die Bundestagswahl gewinnt. "Wir sprechen ein stilles Gebet dafür, dass das Mandat der jetzigen Kanzlerin verlängert wird, denn unter den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ist dies vom ungarischen Standpunkt aus unser Interesse", sagte Orban in seinem regelmäßigen Interview des Staatsrundfunks.

16 Articles
Source: Tagesschau

SPD schickt Merkel nach Jamaika

Heute 02:31

Nicht am Wahlabend um 18 Uhr.. "Heute ist ein schwerer und ein bitterer Tag für die deutsche Sozialdemokratie", leitete Parteichef Martin Schulz seine kurze Rede im Willy-Brandt-Haus ein.

Noch bevor das erneute Wahldebakel der SPD richtig in der Welt war und Personalspekulationen die Runde machen konnten, gab die Partei bekannt: Keine GroKo mehr, wir gehen in die Opposition. Ein geschickter Schachzug und nach der überraschenden Schulz-Nominierung im Januar erneut ein Überraschungscoup, mit dem die Union nicht gerechnet haben dürfte.

16 Articles
Source: Tagesschau

SPD schickt Merkel nach Jamaika

Heute 02:31

Nicht am Wahlabend um 18 Uhr.. "Heute ist ein schwerer und ein bitterer Tag für die deutsche Sozialdemokratie", leitete Parteichef Martin Schulz seine kurze Rede im Willy-Brandt-Haus ein.

Noch bevor das erneute Wahldebakel der SPD richtig in der Welt war und Personalspekulationen die Runde machen konnten, gab die Partei bekannt: Keine GroKo mehr, wir gehen in die Opposition. Ein geschickter Schachzug und nach der überraschenden Schulz-Nominierung im Januar erneut ein Überraschungscoup, mit dem die Union nicht gerechnet haben dürfte.

1 Article
Source: Spiegel

Merkels vierte Kanzlerschaft: Der Preis des Erfolgs - - Politik

Heute 05:23

An dem Abend, an dem Angela Merkel sich ihre vierte Kanzlerschaft gesichert hat, dürfte damit auch die Debatte darüber beginnen, wer sie dereinst beerben soll.

An diesem Abend steht die CDU-Prominenz auf der Bühne hinter Merkel und wirkt, als habe es oben in den Rückzugsräumen des Präsidiums nur stilles Wasser gegeben.


NewsInn Deutschland