Keyword Search: Selbst
2 Articles
Source: T-Online

Diese 89-Jährige ist in Japan ein Selfie-Star

Dienstag 12:23

Oft macht Kimiko Nishimoto sich auf ihren Bildern über sich selbst lustig oder zeigt sich in Situationen, die - wären sie nicht gestellt - höchst unangenehm oder gefährlich wären.

Die Fotos machen nicht nur Nishimoto selbst Spaß: Seit sie vor gut zwei Monaten begann, regelmäßig auf Instagram zu posten, ist ihre Fan-Gemeinde bereits auf 70.000 Follower angewachsen. Auf einer Aufnahme reitet sie wie der legendäre Zaubererjunge Harry Potter auf einem Besen durch die Luft, auf einer anderen überholt sie einen verdutzten Autofahrer mit dem Rollator.

1 Article
Source: Tagesschau

Analyse: Der Problemfall von der Leyen

Dienstag 19:22

Sie lächelt, parliert formvollendet in Englisch und Französisch und spricht die Amtskollegen aus aller Welt vertraut mit dem Vornamen an: Ursula von der Leyen ist in ihrem Element.

Nach jahrzehntelangem Sparen könne sie nicht in zwei Jahren alles wieder in Ordnung bringen, sagt von der Leyen dazu selbst. Die eher kontraproduktiven Reform-Basteleien ihrer Vorgänger waren wenig hilfreich.

1 Article
Source: Nachrichten

Ex-Profi Petrov will Urfahr wieder nach oben bringen

Dienstag 12:23

So sicherten sich die Urfahraner in der Winterpause den aus Bulgarien stammenden Ex-Portugal-Profi Genadi Petrov, der sich in Oberösterreich vor allem als brandgefährlicher Torjäger des ATSV Stadl-Paura einen Namen machte und der im Herbst als Spielertrainer beim Bezirksligisten SV Krenglbach tätig war.

"Dort ist die Basis und dort kann ein Trainer seine Handschrift wahrscheinlich am schnellsten umsetzen", sagt Petrov, den sein neues Team in den ersten Trainingswochen begeistert hat. "Wir haben ein Durchschnittsalter von 21 Jahren, Wille und Motivation sind enorm.

1 Article
Source: T-Online

`Transit`: Erster deutscher Film geht ins Bären-Rennen

Sonntag 05:19

Er spielt darin selbst den späten Dandy und Lebemann Oscar Wilde, der sich durch seine skandalumwitterten Beziehungen mit Männern selbst ins Unglück stürzte.

Das Flüchtlingsdrama "Transit" von Regisseur Christian Petzold basiert auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Anna Seghers aus dem Jahr 1944. Mit Franz Rogowski und Sandra Hüller in den Hauptrollen verwebt Petzold das Schicksal von Exilsuchenden in der NS-Zeit mit der heutigen Flüchtlingssituation. 2012 hatte der Filmemacher mit "Barbara" einen Silbernen Bären für die beste Regie gewonnen.


NewsInn Deutschland