Keyword Search: Trai
1 Article
Source: N-TV

Frustrierte Kölner hadern mit Videobeweis

Heute 02:27

Und weil der FC auch mit seinen sportlichen Leistungen wenig Hoffnung macht, schwankt die Stimmung nach dem zweitschlechtesten Saisonstart, den jemals eine Mannschaft in der Bundesliga hatte, zwischen Entsetzen, Frust, Wut und Ratlosigkeit.

Entsetzen, Frust, Wut und Ratlosigkeit: Der 1. FC Köln verliert auch sein fünftes Saisonspiel in der Fußball-Bundesliga. Und gegen Eintracht Frankfurt gibt es erneut Ärger um strittige Schiedsrichter-Entscheidungen.

1 Article
Source: T-Online

Streit um Geste von Daniel Baier: Reuter kritisiert Hasenhüttl

Heute 02:28

Augsburgs Daniel Baier ist für seine obszöne Handbewegung in Richtung von Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl gesperrt worden.

Zwei Tage nach dem viel diskutierten Vorfall im Bundesligaspiel seines Klubs gegen RB Leipzig übte der Geschäftsführer heftige Kritik an Gäste-Trainer Hasenhüttl, warf ihm Doppelmoral und Scharfmacherei vor: "Das Thema wurde richtig groß gemacht aufgrund der Reaktion von Ralph Hasenhüttl." Dass sich just der Leipziger als "Moralapostel" aufspiele, sei im Rückblick auf den Dezember 2016 nicht angebracht, fand Reuter.

1 Article
Source: T-Online

Maskierte schlagen Zagreb-Trainer Mario Cvitanovic brutal zusammen

Heute 02:27

Der Trainer des kroatischen Topklubs Dinamo Zagreb, Mario Cvitanovic, ist vor seinem Haus von maskierten Angreifern mit Knüppeln zusammengeschlagen worden.

Dinamo Zagreb erklärte am Donnerstag nach dem Angriff auf Trainer Cvitanovic, die Attacke sei "die Fortsetzung komplett legalisierter Gewalt gegen Leute von unserem Club". Der Verein forderte die Behörden auf, "zumindest aufzuwachen und aufzuhören, alles zu ignorieren, was mit Dinamo passiert".

1 Article
Source: T-Online

Nürnberg schießt den VfL Bochum in die Krise

Heute 02:28

Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner besiegte am Donnerstagabend den VfL Bochum mit 3:1 (1:1) und schob sich auf Rang vier vor.

Hatte Bochum per Handelfmeter in Führung gebracht, nachdem Nürnbergs Enrico Valentini äußerst ungelenk im Strafraum den Arm gehoben hatte, um Abseits zu reklamieren und angeschossen worden war.

3 Articles
Source: N-TV

"Zum Kotzen. Wir sind doch keine Robben"

Donnerstag 19:24

In der zweiten Halbzeit haben wir es besser gemacht, hätten am Ende sogar noch das 2:2 machen können, aber das wäre nicht verdient gewesen." Richtig in Rage war Bayers Jungstar Julian Brandt: "Wir haben komplett dämlich gespielt, das ist ärgerlich.

Die madrilenische Wunschspieler-Leihgabe von Coach Carlo mischte sich in alle drei Bayern-Treffer aktiv ein, erzielte einen selbst und bereitete die anderen beiden vor.

1 Article
Source: T-Online

Fußball - BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Donnerstag 19:25

In einem turbulenten Spiel konnte der 1. FSV Mainz 05 eine frühe 2:0-Führung gegen die TSG 1899 Hoffenheim nicht retten.

Aufsteiger Hannover 96 ist nach dem 1:1 (0:0) beim SC Freiburg zwar weiterhin ungeschlagen, liegt hinter der TSG 1899 Hoffenheim aber nur noch auf Rang vier. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz feierte durch das souveräne 3:0 (1:0) beim Hamburger SV bereits den vierten Saisonsieg und verdrängte Meister Bayern München wieder auf den zweiten Platz.

1 Article
Source: T-Online

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf zurück an der Tabellenspitze

Donnerstag 05:28

Eintracht Braunschweig gewann nach zuvor vier 1:1 in Folge gegen Fürth 3:0 (2:0) und wahrte den Blickkontakt zu den aktuellen Topteams.

Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 rettete unterdessen beim 1. FC Heidenheim ein 2:2 (1:1) und erlitt damit im Kampf um den Wiederaufstieg einen weiteren Dämpfer, bleibt mit 14 Zählern aber Dritter. Platz zwei belegt der SV Sandhausen (14), der am Dienstag Aufstiegsaspirant Union Berlin mit 1:0 besiegt hatte.

1 Article
Source: N-TV

Klopp verzweifelt am FC Liverpool

Donnerstag 05:28

In 73 Ligaspielen unter Klopp hat Liverpool 91 Gegentore hinnehmen müssen - das sind vier mehr als unter seinem vielkritisiertem Vorgänger Brendan Rodgers.

"Das macht mich wirklich, wirklich krank", sagte der Trainer des FC Liverpool, nachdem seine Reds mit dem 0:2 (0:0) im englischen Fußball-Ligapokal bei Leicester City den ersten möglichen Titel in dieser Saison verspielt hatten. "Wenn du solche Tore kassierst, macht es das Leben richtig schwer", betonte Klopp und beklagte, dass ihm die Verteidigungsleistung seiner Mannschaft körperliche Schmerzen bereite – wieder einmal.

2 Articles
Source: N-TV

Martin Schmidt stapelt tief, Bremen stichelt

Mittwoch 02:30

Schmidt erhält einen Vertrag bis 2019, nachdem er zuvor seinen noch bis 2018 gültigen Kontrakt in Mainz aufgelöst hatte.

Geduld hatte der Klub aber wie auch in der jüngeren Vergangenheit nicht - seit Armin Veh im Januar 2010 entlassen wurde, gab es neun Trainer. Eine Entwicklung oder gar Verbesserung ist in der freilich noch jungen Saison indes nicht zu sehen.

8 Articles
Source: N-TV

14:12 Medien: Schweinsteiger wird als TV-Experte gehandelt

Donnerstag 05:27

Der hat im Spiel zuvor mehrfach Schiedsrichterentscheidungen kommentiert, was Baier offensichtlich - im wahrsten Sinne des Wortes und Entschuldigung für diese Deutlichkeit - auf den Sack geht.

Das wollte sich Fußball-Weltmeister Toni Kroos offenbar nicht bieten lassen: Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge glaubte nicht an die Leistung seines damaligen Spielers, das verrät nun Kroos' ehemaliger Teamkollege bei Bayer Leverkusen, Stefan Reinartz dem "Bleacher Report".

1 Article
Source: Spiegel

Nach schwerer Verletzung: Barcelona-Trainer sieht Mitschuld bei Dembélé - - Sport

Dienstag 12:25

Chefcoach Ernesto Valverde vom FC Bacelona hat seinem Neuzugang Ousmane Dembélé eine gewisse Mitschuld an dessen gravierender Verletzung gegeben.

Dembélé hatte sich die Verletzung am vergangenen Samstag in der 29. Minute seines Debüt-Spiels beim FC Barcelona in Getafe (2:1) zugezogen. Nach der Video-Auswertung kam Valverde zu dem Schluss, dass so etwas einem erfahrenen Spieler kaum passiert wäre.

1 Article
Source: Nachrichten

Vor dem Cup-Schlager gegen Altach: Gurten hofft auf erneute Sensation

Dienstag 12:24

"Dieses Spiel ist ein Highlight für den ganzen Verein, die Vorfreude ist riesengroß", sagt Gurtens Trainer Rainer Neuhofer vor dem Cup-Spiel Mittwoch Abend (19 Uhr) daheim gegen den Bundesligisten Altach.

Grundsätzlich könne man die Voraussetzungen vor dem Spiel gegen Altach nicht mit damals vergleichen, sagt Neuhofer und fügt mit einem Lächeln hinzu: "Darauf hinzuweisen, dass wir grundsätzlich imstande sind, das Unmögliche zu schaffen, kann aber sicher nicht schaden."

1 Article
Source: T-Online

Trainer-Boss schlägt nach Meier-Entlassung Alarm

Donnerstag 05:27

Die Trainer-Entlassung von Norbert Meier beim 1. FC Kaiserslautern war bereits die fünfte in der laufenden Zweitliga-Saison – obwohl erst der siebte Spieltag läuft.

(Quelle: Martin Hoffmann). „In der Bundesliga wird es wahrscheinlich demnächst auch so weitergehen“, sagt Hangartner, der seit 2012 Präsident des Bundes Deutscher Fußball-Lehrer ist.

1 Article
Source: Nachrichten

Der punktelose Trainer von Sierning coacht nun Dietach

Dienstag 19:24

"Mit Trainer Bartosiewicz werden wir angreifen und sind bestrebt, uns von den hinteren Plätzen so rasch wie möglich zu entfernen", sagte der Obmann und Sektionsleiter der Union Dietach, Markus Sandmair, nach dem Spiel.

Bartosiewicz, dem es im Vorjahr gelang, den SV Sierning wieder zu stabilisieren, hinterlässt seinem Nachfolger, der schon einmal auch sein Vorgänger war, eine Großbaustelle: Jürgen Rogl, Leiter des LAZ Steyr, hat vor ihm die Mannschaft betreut und machte bereits auch die Aufstellung für das Match gegen Bad Schallerbach.

1 Article
Source: T-Online

Scheidung – Trainer Norbert Meier verlässt Kaiserslautern

Donnerstag 05:27

Bis der FCK einen neuer Trainer vorstellt, wird das Training übergangsweise von Manfred Paula, dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der Roten Teufel, und U19-Trainer Alexander Bugera geleitet.

"Wir reagieren mit dieser Entscheidung, die uns nicht einfach gefallen ist, auf die anhaltende sportliche Situation", sagte FCK-Sportdirektor Boris Notzon, "die letzten beiden Spiele hinterließen bei uns nicht mehr das Gefühl, dass wir in dieser Konstellation die dringend benötigte Wende schaffen."


NewsInn Deutschland