Keyword Search: Weiterhi
1 Article
Source: N-TV

Stabile Trends zeichnen sich ab

Dienstag 02:24

In den kommenden Monaten bleibt es natürlich wichtig, dass das Thema Nordkorea, Eurostärke und US-Protektionismus bzw. die Hinterfragung was macht Donald Trump zukünftig, diesen Trend und damit auch der verbundene Anstieg der Auftragseingänge und globalen Nachfrage nach Dienstleistungen nicht unterbricht.

Die Belebung im Welthandel schreitet weiter voran und kann als expansiv auf hohem Niveau bezeichnet werden, so Dr. Markus C. Zschaber, Chef der V.M.Z.

1 Article
Source: T-Online

Frauen dürfen im Iran auch weiterhin nicht ins Stadion

Mittwoch 05:25

Islamische Frauen hätten in Stadien, besonders im Asadi Fußballstadion mit frenetischen männlichen Fans und ihren vulgären Rufen, nichts zu suchen.

Die Regierung von Präsident Hassan Ruhani ist gegen das international kritisierte Verbot, kann sich aber gegen den Klerus nicht durchsetzen. Das Sportministerium versucht die Debatte seit Jahren mit einer "Familientribüne" zu beruhigen, bisher jedoch vergeblich.

1 Article
Source: T-Online

Fußball - Irans Fußballverband: Weiterhin Stadionverbot für Frauen

Mittwoch 05:25

Teheran (dpa) – Trotz massiver Proteste um das kontroverse Stadionverbot für Frauen will der Iranische Fußballverband (FFI) an seiner Entscheidung festhalten.

Islamische Frauen hätten in Stadien, besonders im Asadi Fußballstadion mit frenetischen männlichen Fans und ihren vulgären Rufen, nichts zu suchen. Der Zugang von Frauen in Sportstadien ist im Iran ein Politikum: Der einflussreiche Klerus ist dagegen.

2 Articles
Source: T-Online

Augsburg feiert Überraschung gegen RB Leipzig

Mittwoch 19:28

Jubel beim FC Augsburg: Die Schwaben sind vorerst auf Platz drei der Bundesliga – und sorgten für die bisherige Überraschung des 5. Spieltags: Der FCA schlug RB Leipzig mit 1:0.

Leipzig stemmte sich anschließend zwar nach Kräften gegen die Niederlage, am Ende stand aber die zweite Saisonpleite für den Champions-League-Sieger zu Buche. Michael Gregoritsch sorgte in Augsburg bereits in der 4. Minute für einen Start nach Maß der Gastgeber.

8 Articles
Source: N-TV

14:12 Medien: Schweinsteiger wird als TV-Experte gehandelt

Donnerstag 05:27

Der hat im Spiel zuvor mehrfach Schiedsrichterentscheidungen kommentiert, was Baier offensichtlich - im wahrsten Sinne des Wortes und Entschuldigung für diese Deutlichkeit - auf den Sack geht.

Das wollte sich Fußball-Weltmeister Toni Kroos offenbar nicht bieten lassen: Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge glaubte nicht an die Leistung seines damaligen Spielers, das verrät nun Kroos' ehemaliger Teamkollege bei Bayer Leverkusen, Stefan Reinartz dem "Bleacher Report".


NewsInn Deutschland