Keyword Search: Werk
1 Article
Source: Spiegel

Warnstreiks abgewendet: Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich im Tarifstreit - -

Heute 02:17

Alle, die sich für mehr Urlaub entscheiden, erhalten laut EVG im August 2020 - für die Zeit vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 - eine Einmalzahlung in Höhe von 700 Euro.

Vor dem EVG-Warnstreik hatte die Bahn ursprünglich eine Einkommenserhöhung in zwei Stufen angeboten: 2,5 Prozent ab März 2019 und weitere 2,6 Prozent ab Januar 2020, dazu eine Einmalzahlung von 500 Euro, bei einer Vertragslaufzeit von 29 Monaten.

1 Article
Source: Spiegel

Klammes Staatsunternehmen: sministerium will Bahn-Töchter verkaufen - -

Samstag 12:17

Offen für den Verkauf von Tochterunternehmen spricht sich Oliver Wittke, parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium aus: "Die Bahn muss sich auf ihren Kernauftrag konzentrieren, der darin besteht, mehr Personen und Güter in Deutschland zu transportieren", sagte Wittke, der das Wirtschaftsministerium im Aufsichtsrat der Bahn vertritt, dem SPIEGEL.

Während das CSU-geführte Verkehrsministerium unter Andreas Scheuer darauf dringt, Löcher im Bahn-Etat aus Steuermitteln zu stopfen, bevorzugen das Finanz- sowie das Wirtschaftsministerium den Verkauf von Tochterfirmen, so heißt es aus Aufsichtsratskreisen der Bahn gegenüber dem SPIEGEL.

1 Article
Source: Spiegel

Deutsche Bahn und Lokführer weiter in Tarifstreit - Verspätungen drohen

Samstag 05:17

Im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn hat die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die Verhandlungen erneut für gescheitert erklärt.

Der GDL-Vorsitzende Claus Weselsky drohte aber, die Lokführer könnten darauf bestehen, ihre vielen Überstunden abzubauen.


NewsInn Deutschland