Keyword Search: Word
2 Articles
Source: Tagesschau

Mögliche Russland-Kontakte: FBI hörte Trumps Wahlkampfchef ab

Heute 05:25

Laut Medienberichten hörte das FBI den damaligen Kampagnenchef Manafort wegen möglicher Russland-Kontakte ab - vor und nach der Wahl.

Unter Berufung auf drei Quellen berichtete CNN, die abgehörten Gespräche hätten bei den Ermittlern den Verdacht genährt, dass Manafort Russland ermutigt habe, zugunsten von Trump in den Wahlkampf einzugreifen.

2 Articles
Source: T-Online

: Deutsche Telekom ziehen an - Bericht zu T-Mobile US und Sprint

Heute 02:31

Die Hoffnung auf Fortschritte im Fusionspoker um die Tochter T-Mobile US haben die Anleger der Deutschen Telekom am Dienstagnachmittag elektrisiert: Die T-Aktien zogen zuletzt an der Spitze des kaum veränderten Dax um 3,45 Prozent auf 15,605 Euro an.

T-Mobile US und Sprint sowie die jeweiligen Mütter Deutsche Telekom und Softbank unterhielten sich über einen Zusammenschluss auf Basis eines Aktientausches, berichtete das US-Medium unter Berufung auf Eingeweihte.

1 Article
Source: Krone

Linzer Terror-Geisel Dalibor S. wurde ermordet

Heute 05:26

"Wir haben Hinweise erhalten, wonach die österreichische Geisel bereits im Juni 2015 ermordet wurde", so Außenamtssprecher Thomas Schnöll zur "Krone".

Daten aus einem verschollenen Laptop legen demnach nahe, dass der Linzer und weitere acht Geiseln bereits kurz nach dem Überfall von IS- Terroristen ermordet wurden. Die Leichen waren bereits vor zwei Jahren von einer anderen radikalen Splittergruppe gefunden worden - aber erst jetzt wurde der Computer ausgewertet.

1 Article
Source: T-Online

: GESAMT- Trump warnt in erster UN-Rede Nordkorea und Iran

Heute 02:31

US-Präsident Donald Trump hat den Iran in seiner ersten Rede bei den Vereinten Nationen scharf attackiert und Nordkorea im anhaltenden Atomkonflikt mit völliger Zerstörung gedroht.

"Wir müssen uns alle gemeinsam bei der Regierung von Deutschland unter der lobenswerten Führung von Angela Merkel und den Regierungen von Italien, Griechenland und Türkei dafür bedanken, dass sie Hunderttausenden Flüchtlingen geholfen haben", sagte Buhari.

1 Article
Source: N-TV

"Jugend Rettet" wittert rechten Komplott

Heute 05:26

Jugend Rettet wehrt sich gegen den Vorwurf, bei der Aufnahme von Flüchtlingen im Mittelmeer mit Schleppern zu kollaborieren.

Die Aussagen der zwei Zeugen, die Jugend Rettet dem rechten Milieu zuordnet und die dem italienischen Auslandsgeheimdienst "Unregelmäßigkeiten" bei Jugend Rettet gemeldet hatten, widersprächen sich, sagte Rechtsanwalt Marino. Nicht nur die Fotos, auch die Logbucheinträge, die als Beweise gegen die Organisation angeführt werden, seien "völlig aus dem Kontext gerissen" sowie "instrumentalisiert und bewusst auf erschreckende Weise falsch ausgelegt" worden, sagte der Sprecher der NGO, Philipp Külker.

1 Article
Source: N-TV

Frankfurt entschärft 50-Kilo-Bombe

Heute 02:31

Während der Arbeiten für den Bau einer neuen S-Bahn-Anbindung wird am Frankfurter Flughafen eine Weltkriegsbombe gefunden - und entschärft.

Wie die Polizei mitteilte, war die Entschärfung durch Experten des Regierungspräsidiums Darmstadt um 1.30 Uhr abgeschlossen.

2 Articles
Source: Nachrichten

Aktenaffäre: SP-Politiker sagt nichts, doch FP-Politiker will Auskunft geben

Dienstag 12:24

Das Bundeskriminalamt untersucht die Linzer Aktenaffäre im Auftrag der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, ab Anfang 2018 wird über ein einstimmiges Ersuchen der Landesregierung der Bundesrechnungshof Missstände im Geschäftsbereich Abgaben und Steuern des Linzer Magistrats überprüfen.

Die Antwort auf dieses Ersuchen war der Brief eines für die Stadt tätigen Rechtsanwaltes, der nur spärliche Angaben dazu enthielt.

4 Articles
Source: T-Online

Kriminalität: 68-Jährige in Krefeld von Mann mit Messer bedroht

Sonntag 12:41

Eine 68 Jahre alte Frau ist am Samstag in der Krefelder Innenstadt stundenlang von einem Mann mit einem Messer bedroht worden.

Die Polizei war um 12.08 Uhr alarmiert worden: Ein Mann bedrohe eine Frau im Eingangsbereich des Hansa Centrums am Busbahnhof.

1 Article
Source: T-Online

: Fusionsbericht zu T-Mobile US und Sprint treibt Kurse stark

Dienstag 19:25

T-Mobile US und der viertgrößte US-Mobilfunker Sprint sollen sich nach einem Bericht des US-Fernsehsenders "CNBC" in aktiven Fusionsgesprächen befinden.

T-Mobile US und Sprint sowie die jeweiligen Mütter Deutsche Telekom und Softbank unterhielten sich über einen Zusammenschluss auf Basis eines Aktientausches, berichtete das US-Medium am Dienstag unter Berufung auf Eingeweihte. Dabei solle der Bonner Dax-Konzern die Kontrolle über das neue Unternehmen haben, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf eine mit den Vorgängen vertraute Person.

1 Article
Source: T-Online

Dreifachmord in Villingendorf: Mutmaßlicher Täter nach fünf Tagen gefasst

Dienstag 19:25

Am Dienstag hatte die Polizei noch ein letztes Mal mit rund 100 Beamten in einem Waldgebiet rund um Villingendorf im Kreis Rottweil nach Spuren des Täters gesucht.

Innenminister Thomas Strobl (CDU) zeigte sich nach der Festnahme des mutmaßlichen Täters von Villingendorf "total erleichtert und stolz". "Ich bin erleichtert, dass der Tatverdächtige gefasst ist und keine Gefahr mehr für die Bürgerinnen und Bürger darstellt.

2 Articles
Source: Krone

Neue Schlepperroute über Polen nach Deutschland?

Dienstag 02:25

Die Bundespolizei prüft nun, ob es sich um einen Einzelfall handelt oder ob es Parallelen zu anderen Vorfällen im Grenzgebiet zu Polen gibt.

Ein 26 Jahre alter Syrer habe bei der Befragung "widersprüchliche Aussagen" gemacht, sagte ein Sprecher der Bundespolizeidirektion Berlin am Sonntag. Unter den 51 Flüchtlingen, die auf der Ladefläche des nun gestoppten Schlepper- Lastwagens in Ostbrandenburg waren, war vermutlich ein Komplize des Fahrers.

1 Article
Source: T-Online

Konflikte: Türkei protestiert gegen Kurden-Fest in Köln

Sonntag 19:34

Aus Protest gegen ein Kurdenfestival in Köln hat die Türkei am Samstag den deutschen Botschafter in Ankara ins Außenministerium zitiert.

An dem kurdischen Kulturfestival in Köln hatten am Samstag nach offiziellen Angaben der Polizei mehrere tausend Menschen teilgenommen. Das Auswärtige Amt in Berlin äußerte sich auf Nachfrage auch am Sonntag nicht zu dem Vorgang.

1 Article
Source: N-TV

Angeklagter: "Ich dachte, er schläft"

Dienstag 02:24

Der Fall wurde zum Symbol für eine kalte, verrohte Gesellschaft: Ein alter Mann liegt hilflos auf dem Boden einer Bankfiliale.

Neben vier Polizisten und dem Mann, der den Notruf wählte, wird auch die Tochter des verstorbenen Rentners erwartet.

1 Article
Source: T-Online

Everton-Star Wayne Rooney bei Verlassen des Gerichts in Stockport.

Dienstag 02:24

Am Montag verurteilte das Amtsgericht in Stockport den ehemaligen Kapitän der Nationalmannschaft zu einem zweijährigen Fahrverbot und 100 Stunden Sozialarbeit.

Der Rekordtorschütze der Nationalmannschaft war unweit seines Wohnorts gestoppt und danach zum Verhör auf eine Wache gebracht worden. Rooney, der für die Three Lions in 119 Länderspielen 53 Tore erzielt hat, wurde danach auf Kaution freigelassen.

1 Article
Source: N-TV

Angeklagte zu Geldstrafen verdonnert

Dienstag 12:25

Sie haben einen zusammengebrochenen 83-Jährigen im Vorraum einer Bank ignoriert: Wegen unterlassener Hilfeleistung sind in Essen zwei Männer und eine Frau zu Geldstrafen verurteilt worden.

In dem Prozess vor dem Amtsgericht Essen-Borbeck hatten die Verteidiger der 39 Jahre alten Frau sowie der 55 und 61 Jahre alten Männer Freisprüche gefordert. Alle drei sagten aus, den mitten im Raum liegenden 83-Jährigen für einen schlafenden Obdachlosen gehalten zu haben.


NewsInn Deutschland